Lnder Länder/Staaten > Europa > Schweden Schweden > Norrbottens län län Norrbottens län

Karte Karte: län Norrbottens län

Lage Lage, Gebirge

Gebirge in Norrbottens län: 3
Europa » Skanden
Europa » Skanden » Ovre-Dividal
Europa » Skanden » Kebnekaise

Da von den Grenzen der Gebirge und der Regionen nur die äußersten Punkte berücksichtigt werden, und die Berechnung automatisch passiert, kann es an den Rändern zu fehlerhaften Überschneidungen kommen.
Durch einblenden der Gebirge auf der Karte (Klick auf Gebirge oben links in der Karte) kannst du genau sehen, welche Gebirge in der Region liegen und welche nur daran grenzen.

Region Informationen län: Norrbottens län

Informationen:


Norrbottens län ist eine Provinz (län) im Norden Schwedens.

Geographie

Norrbottens län wird aus der historischen Provinz Norrbotten und einem Teil Lapplands gebildet.

Das Territorium von Norrbottens län macht 23,5 % der Fläche des schwedischen Staatsgebietes aus und ist etwa so groß wie Baden-Württemberg und Bayern zusammen.

Hier befinden sich mit dem Kebnekaise der höchste Berg (2.111 m) und mit dem Hornavan der tiefste See (232 m) Schwedens.

Bevölkerung

Der Anteil an der Gesamtbevölkerung Schwedens beträgt 2,8 %. Mit 2,36 Einwohnern pro km² hat Norrbottens län nach Jämtlands län (2,34) die geringste Bevölkerungsdichte aller Provinzen.

Verkehr

Neun Prozent des schwedischen Wegenetzes entfallen auf Norrbottens län.

Die Eisenbahn durchquert Norrbottens län in Nord-Süd-Richtung. Dabei ist die Inlandsbahn (Inlandsbanan) von Gällivare nach Östersund (Jämtlands län) und Mora (Dalarnas län) für den Tourismus von wachsender Bedeutung. Die Eisenerzbahn (Malmbanan) zwischen Narvik in Norwegen und dem schwedischen Luleå ist eine der wichtigsten Verbindungen des schwedischen Güterverkehrs auf der Schiene.

Mit den Flughäfen in Luleå, Kiruna, Gällivare, Arvidsjaur und Pajala verfügt Norrbottens län über fünf Verkehrsflughäfen. Vom Flughafen Luleå bestehen überregionale Verbindungen nach Finnland und Russland.

Der Hafen von Luleå ist der bedeutendste Umschlagplatz Schwedens im Ostseeraum. Durch den Einsatz von Eisbrechern sind Luleå und Piteå ganzjährig mit dem Schiff erreichbar.

Touristische Routen

Der Silberweg und die Inlandstraße sind beliebte Reiserouten. Von den Fernwanderwegen sind der Kungsleden und der Nordkalottleden die längsten und bekanntesten.
Siehe auch: Liste der touristischen Routen in Schweden

Gemeinden und Orte

Gemeinden

Norrbottens län besteht aus 14 Gemeinden (schwedisch: kommuner).

(Stand: 31. Dezember 2019)

Größte Orte

(Stand 31. Dezember 2010)

Weblinks

  • Offizielle Website von Norrbotten

Einzelnachweise




Quelle: Wikipedia

 

Kommentar User Meinungen und Kommentare


Die höchsten Gipfel Die höchsten Gipfel

Die höchsten Hütten Die höchsten Hütten

Touren in dieser Region Touren in dieser Region

Bücher und Karten Bücher und Karten

auch: Norrbotten
Wappen/Flagge: Norrbottens län

ISO 3166-2:
Bezeichnung der Region: län

Fläche ca.: 104878.70 km²

Länge der Grenze ca.: km


Ausdehnung / Grenzen (dezimale Koordinaten nach WGS 84):
nördlichster Punkt: 69.063072
südlichster Punkt: 65.059122
westlichster Punkt: 15.372375
östlichster Punkt: 24.162408

 
Schweden - län Norrbottens län: Große Karte mit den Grenzen und allen POIs
län Norrbottens län in Schweden. Schaue dir die Lage und viele weitere Informationen an. Hchste Gipfel und hchste Htten.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.