Tour Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens
« 1. Etappe
St. Sigmund im Sellrain - Mutenkogel - Gleirschalm - St. Sigmund
Sellrain 2014  » 3. Etappe
Bergheim Fotscher Hütte - Potsdamer Hütte -Kastengrat - Roter Kogel - Almind-Alm - Bergheim Fotscher Hütte
löschen aus MTT entfernen Löscht nicht die Tour, sondern entfernt sie nur aus der Mehrtagestour!
Tour zu Favoriten
1
Tour gefällt 1 Benutzer
  • WolfiFell

Fotos Fotos (1 von 66)

Ein Zaun grenzt den schmalen Pfad ab
Diahshow hier starten
Voriges Bild anzeigen
Nächstes Bild anzeigen
Wandern, Bergsteigen
T2 Bergwandern T2: Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
687 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
687 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
04:35 04:35 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 02:50 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 02:05 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
9.92 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge
21 Tour gegangen
am 21.07.2014 Montag

erstellt von Tom Hofer
- erstellt von Tom Hofer am 21.07.2014 15:48
- letzte Änderung am 20.03.2015 14:43 von Tom Hofer

Info Details zur Tour

Beschreibung der Tour:

Aufstieg über den Sommerweg vom Parkplatz die Straße hinauf und dann über den Steig durch den Wald an Höhe gewinnend. Dann auf dem schönen Höhenweg bis zur Hütte.
Abstieg über den Winterweg, zunächst den seilen Hang hinab, dann flach am Bach entlang und dann noch einmal steil hinab ins Tal. Zum Ende Fahrstraße bis zum Parkplatz zurück.

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:

Wir sind im strömenden Regen auf- und abgestiegen. Dennoch sind beide Wege sehr schön zu gehen. Ich würde die Variante Aufstieg über den Sommerweg auch wieder so gehen.
Unterwegs trafen wir auf Dutzende Lurche, so hatte der Regen doch noch was Gutes.
Auf der Hütte gab es sehr leckeren frisch gebackenen Kuchen,

Karte Karte / Route

Höhenprofil Höhenprofil: aktuelle Höhe:  m | aktuelle Streckenposition: 9.92km | Höhe min. 1635m | max. 2277m
Aufstieg Aufstieg: 4.26 km (687 Hm) [16.1 %] | Abstieg Abstieg: 5.66 km (687 Hm) [12.1 %] | (Höhenmeter Hm) [Steigung %]

POI POIs in der Route

Lage Lage

Staat / Land / Region:
AT Österreich , Bundesland: Tirol Tirol

Gebirgsgruppe / Gebirge:
Europa » Alpen » Ostalpen » Zentrale Ostalpen » Stubaier Alpen

Fotos Fotos (66) : Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens

  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Einsam und verlassen ist bei Regen der große Parkplatz   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Wir starten unsere Regentour am Alpengasthof Lüsens   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Anfangs gehen wir über den breiten Kiesweg   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Der Weg hinter den Stämmen scheint weggespült worden zu sein   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Wir sind nun auf dem schmalen Sommerpfad angekommen   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Zum Regen gesellt sich nun auch noch der Nebel   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Wir kommen am Abzweig von Praxmar vorbei, welches eine schöne aber längere Variante ist   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Um uns herum sieht man nichts als weißgraue Suppe   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Immer wieder gibt es auch flache Passagen über die Wiesen   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Ein Zaun grenzt den schmalen Pfad ab   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Dieser Lurch hat einen Regenwurm im Maul. Guten Appetit...   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Nur sanft steigt der Pfad weiter an   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Wir erhalten erstmals Einblick ins Tal vor der Hütte   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Auch der weitere Weg zieht sich langsam aber sicher den Hang entlang aufwärts   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Zum ersten Mal zeigt sich nun auch die Hütte unter dem Nebel   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Eine von zahlreichen Rinnen die wir queren müssen liegt vor uns   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Außer Nebel und Markierung ist nichts zu sehen   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Der Weg wurde hier schon mit Steinen abgestützt   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Wasser fließt über einen Fels und dann über den Weg   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Der Nebel hat die Hütte wieder verschluckt   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Im Hintergrund sind die umliegenden Gipfel leider nur zu erahnen   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Wir kommen an diesen Felsen mit einer Gedenktafel vorbei   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Und dann ist die Hütte nur noch ein kurzes Stück entfernt   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Vor der Hütte steht eine kleine Kapelle   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Nach 1:50 Stunden sind wir am Westfalenhaus angekommen   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Die Terrasse ist bei dem Dauerregen natürlich leer   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Die Speisekarte vom Westfalenhaus   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Die Getränkekarte vom Westfalenhaus   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Einige Informationen über die Hütte   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Ein Gastraum der Hütte   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Trotz des schlechten Wetter sind einige Gäste in der Hütte   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Der Trockenraum vom Westfalenhaus   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Auch eine Dusche gibt es auf der Hütte   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Saubere und moderne Toiletten auf der Hütte   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Nach über 1 Stunde Pause auf der Hütte steigen wir wieder ab   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Auch auf dem Rückweg regnet es immer noch Bindfäden   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Wir steigen zunächst bis zum kaum sichtbaren Bach unter uns ab   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: In etlichen Kehren geht es den Hang hinunter   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Am Bach erwartet uns eine recht große Ebene   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Der Weg führt gefährlich nah am breiten Bach entlang   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Auf einem kleinen Fels stehen einige Steinmännchen   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Wir folgen weiter dem Bach talabwärts   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Ohne die Brücke gäbe es kein Rüberkommen auf die andere Seite   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Auf der anderen Seite des Bachs folgen wir weiter seinem Ufer   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Auch die kleinen Nebenbäche sind ganz schön angeschwollen   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Über einen schmalen Steg betreten wir das Weidegelände   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Wir kommen an der Längentaler Alm vorbei   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Es gießt wie aus Kübeln als wir vor der Längentaler Alm stehen   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Blick zurück auf die Alm und weiter hinten die Hütte   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Es beginnt der Abstieg über den rutschigen Pfad   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: In engen Kehren geht es steil abwärts   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Nun müssen wir mitten durch eine kleine Herde grasender Kühe   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Auf dem flachen Abschnitt können wir die Gelenke kurz schonen   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Begleitet von einer Menge Wasser steigen wir den steilen Pfad ab   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Der Abstieg zum Fernauboden ist geschafft   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Das Jugendheim im Talschluss   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Auch hier ist nix los bei dem miserablen Wetter   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Ab hier geht es jetzt nur noch flach bis zum Parkplatz   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Kurzer Rückblick auf das Jugendheim   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Von der Brücke schauen wir auf das breite Bachbett des Melach   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Die Talstation des Versorgungslifts vom Westfalenhaus   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Neben uns stürzt ein kleiner Wasserfall ins Tal   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Vor uns liegt nur noch die langweilige Schotterpiste   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Wir sehen schon den Parkplatz an der Straße   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Genauso einsam wie heute morgen stehen 2 Autos auf dem großen Parkplatz   Diashow hier starten
  •   Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens: Nach 4,5 Stunden sind wir wieder zurück am Auto   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten

Kommentar Meinungen und Kommentare


Tourenuser Wer war mit?

Optionen Downloads und Optionen

  • PDF Tour als PDF speichern oder drucken
  • Packliste Packliste zur Tour
  • Datei GPS-Route herunterladen (GPX, KML)
  • Anfahrt Anfahrt zur Tour planen

Bücher und Karten Bücher und Karten

Wetter Wetter aktuell Reload Klicke, um das Wetter zu aktualisieren

  • Sonntag 07.02.2021
    Schnee
    Temperatur Tag: -11.2 bis 2 °C
    Wind: 8.8 km/h aus OSO
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 1.57
  • Montag 08.02.2021
    Schnee
    Temperatur Tag: -18.9 bis -9.4 °C
    Wind: 2.7 km/h aus NW
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 1.9
  • Dienstag 09.02.2021
    Überwiegend bewölkt
    Temperatur Tag: -17.9 bis -10.6 °C
    Wind: 5.4 km/h aus W
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 1.8
  • Mittwoch 10.02.2021
    Schnee
    Temperatur Tag: -15.8 bis -10.4 °C
    Wind: 1.5 km/h aus NO
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 1.54
  • Donnerstag 11.02.2021
    Mäßiger Schnee
    Temperatur Tag: -25.7 bis -18.4 °C
    Wind: 13 km/h aus NW
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 2.11
  • Freitag 12.02.2021
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -24.9 bis -13.9 °C
    Wind: 3.3 km/h aus NW
    Luftfeuchtigkeit: 90 %
    UV Index: 2.15
  • Samstag 13.02.2021
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -28.5 bis -19.6 °C
    Wind: 5 km/h aus NNO
    Luftfeuchtigkeit: 85 %
    UV Index: 3
  • Sonntag 14.02.2021
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -29.1 bis -20.6 °C
    Wind: 3.5 km/h aus NNW
    Luftfeuchtigkeit: 82 %
    UV Index: 3

Tour Touren in der Nähe

Umgebung POIs in der Nähe

Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens - Wandern
Alpengasthof Lüsens - Westfalenhaus - Alpengasthof Lüsens - Wandern - Aufstieg über den Sommerweg vom Parkplatz die Straße hinauf und dann über den Steig durch den Wald an Höhe gewinnend. Dann auf dem schönen Höhenweg bis zur Hütte. Abstieg über den Winterweg, zunächst den seilen Hang hinab, dann flach am Bach entlang und dann noch einmal steil hinab ins Tal. Zum Ende Fahrstraße bis zum Parkplatz zurück.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.