Lnder Länder/Staaten > Europa > Slowenien Slowenien > Ormož Region Ormož

Karte Karte: Region Ormož

Lage Lage, Gebirge


Da von den Grenzen der Gebirge und der Regionen nur die äußersten Punkte berücksichtigt werden, und die Berechnung automatisch passiert, kann es an den Rändern zu fehlerhaften Überschneidungen kommen.
Durch einblenden der Gebirge auf der Karte (Klick auf Gebirge oben links in der Karte) kannst du genau sehen, welche Gebirge in der Region liegen und welche nur daran grenzen.

Region Informationen Region: Ormož

Informationen:


Ormož (deutsch: Friedau) ist eine Kleinstadt und Gemeinde im Nordosten Sloweniens. Sie liegt in der historischen Region Spodnja Štajerska (Untersteiermark) und in der statistische Region Podravska.

Geographie

Lage

Die Kleinstadt Ormož liegt im nordöstlichen Slowenien am linken Ufer der Drau, die die südliche Gemeindegrenze und damit auch die Grenze zu Kroatien bildet. Der zentrale und nördliche Teil des für die Region relativ großen Gemeindegebietes liegt in den Slovenske gorice (Windische Bühel). Mehrere kleine Bäche ziehen dort von Nord nach Süd und münden anschließend in die Drau. Einziger größerer Fluss neben der Drau ist die Pesnica (Pößnitz), die kurz vor der Stadt in sie mündet. Kurz danach wird sie zum Stausee Ormoško jezero aufgestaut.

Die nächsten größeren Städte sind das nordwestlich liegende Maribor (etwa 42 km Luftlinie), das westlich liegende Ptuj (22 km) und das in südöstlich in Kroatien liegende Varaždin (18 km).

Gemeindegliederung

Die Gemeinde umfasst 61 Ortschaften. Die deutschen Exonyme in den Klammern stammen aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und werden heutzutage nicht mehr verwendet. (Einwohnerzahlen Stand 1. Januar 2017):

Nachbargemeinden

Geschichte

In der Antike hieß die Stadt Curta. Sie wird im Itinerarium Antonini und von Ptolemäus erwähnt.

Im Hochmittelalter war die Stadt im Heiligen Römischen Reich unter dem Namen Holermuos bekannt, woraus sich der heutige Name Ormož entwickelte. Die Stadt erhielt 1293 das Markt- und 1331 das Stadtrecht und hieß dann lange Zeit zu deutsch Friedau. Mit der Gründung des SHS-Staates nach dem Ersten Weltkrieg erhielt die Stadt schließlich ihren heutigen Namen.

Von der Stadt durch eine Mauer getrennt liegt die als Wehrburg an der Grenze zum damaligen Königreich Ungarn von Friedrich von Pettau erbaute Burg Ormož, welche 1278 erstmals erwähnt wird. Im Jahre 1487 musste sich die Stadt gegen einen Einfall von Ungarn behaupten, 1532 hinterließen die vordringenden Osmanen Zerstörung, weiters aufständische ungarische Bauern, die Heiducken, (1605) und die Kuruzen (1704).

Bis ins 20. Jahrhundert hinein war Friedau eine überwiegend deutschsprachige Stadt mit einem slowenischen Umland. Bei der Volkszählung 1900 gaben von den 892 Einwohnern 593 Deutsch und 227 Slowenisch als Umgangssprache an.

Verkehr

Durch die Stadt verläuft die Nationalstraße 2 von Westen nach Osten, die unter anderem nach Ptuj führt. Dort befindet sich mit der Anschlussstelle „Draženci“ an der A4 auch die nächstgelegene Anschlussmöglichkeit an das überregionale Straßennetz.

Der Kreuzungsbahnhof Ormož befindet sich einerseits an der Bahnlinie von Pragersko nach Središče, andererseits ist er Ausgangspunkt der Bahnlinie nach Murska Sobota und Hodoš. Insgesamt gibt es neben dem Bahnhof noch fünf weitere Bahnhaltestellen auf dem Gemeindegebiet.

Weblinks

  • Karte der Gemeinde Ormož
  • Ormož auf 24cities.eu, Kompetenzzentrum Steirisches Thermenland-Oststeiermark

Einzelnachweise



Quelle: Wikipedia

 

Kommentar User Meinungen und Kommentare


Die höchsten Gipfel Die höchsten Gipfel

 

Die höchsten Hütten Die höchsten Hütten

 

Touren in dieser Region Touren in dieser Region

 

Bücher und Karten Bücher und Karten

auch:

ISO 3166-2:
Bezeichnung der Region: Opcine

Fläche ca.: 201.40 km²

Länge der Grenze ca.: km


Ausdehnung / Grenzen (dezimale Koordinaten nach WGS 84):
nördlichster Punkt: 46.511
südlichster Punkt: 46.367
westlichster Punkt: 16.014
östlichster Punkt: 16.28

 
Slowenien - Region Ormož: Große Karte mit den Grenzen und allen POIs
Region Ormož in Slowenien. Schaue dir die Lage und viele weitere Informationen an. Hchste Gipfel und hchste Htten.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.