Fotos Fotos : zu den Tourdetails Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte ( von 155)
Foto zu Favoriten
0
Foto gefällt 0 Benutzern

Typ:
Bitte einen Typ wählen.

Du kannst hier POIs, Pflanzen, Freunde oder sonstige Sachen auf dem Foto markieren.
Der Auswahlrahmen kann verschoben und auch in der Größe angepasst werden.
Ausserdem kannst du die Markierung jederzeit bearbeiten.

Markieren abbrechen Markieren abbrechen

Foto Infos Wir sind froh in flacheres und sicheres Gelände zu gelangen

  Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte
Berg, Gipfel
Kreuzspitze [Ötztal] 3457 m

Abstand: 6.54 km
Richtung: 288° West


markiert von:
Tom Hofer
am 13.09.2011 09:33


Auf die Markierung klicken, um zum POI zu gelangen
Kamera EXIF-Infos: Kamera: Canon | Modell: Canon PowerShot S95 | Datum: 16.08.2011 15:48 | Größe: 724 kB | Original Dateiname: IMG_0349.JPG | GPS: Lat: 0 | Lng: 0 | Höhe: 0 m

  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Der Große Ramolkogel kurz vor Sonnenaufgang und noch vor dem Frühstück   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Im Nordwesten liegen der Hintere Spiegelkogel und Firmisanschneid noch im Schatten   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Der fast volle Mond steht noch über unserem heutigen Tagesziel Schalfkogel   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Hinter dem Winterraum des Hochwildehaus liegen Falschungspitze und Karlesspitze   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Hinter dem Annakogel schaut die Spitze der Hochwilde heraus   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Kurz nach Sonnenaufgang ist der Schalfkogel in ein rötliches Licht getaucht   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Direkt neben dem Hochwildehaus steht die alte Fidelitashütte   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Bei Beginn der Tour liegt der Gurgler Ferner breits halb in der Sonne   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Eins der lohnenswertesten Ziele vom Hochwildehaus ist die namensgebende Hochwilde   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Zunächst steigen wir ein Stück auf dem normalen Hüttenanstieg ab   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Ein Weg ist hier nicht wirklich vorhanden, so orientiert man sich einfach von Markierung zu Markierung   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Gleißend hell strahlt der Gurgler Ferner in der Morgensonne   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Hinter uns liegt das Hochwildehaus noch im Schatten   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Die Ostseite des Schalfkogel spiegelt sich im Gletscherwasser wider   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Direkt neben dem Gletscher hat sich ein Becken aus feinem Sand und Wasser gebildet   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Ein rutschiger Fels bringt uns zum Zugang auf den Gletscher   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Links vom Schalfkogel liegt das Schalfjoch über das der normale Aufstieg verläuft   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Hier unten besteht der Gugler Ferner nur noch aus harten Eis   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Das dreieckige Schneefeld am Gletscherrand ist unser grobes Ziel   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Sieht aus wie ein Plumpsklo dieses nahezu perfekte Oval im Gletscher   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Schön sieht man die Fließrichtung des Gurgler Ferners   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Einige gut sichtbare Spalten müssen umgangen oder übersprungen werden   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Am Einstieg in den Osthang liegen einige Kerzen, ob das ein schlechtes Omen ist?   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Da der Schnee ein wenig aufgeweicht ist wagen wir den kurzen Aufstieg ohne Steigeisen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Das letzte Stück ist steiler und rutschiger aber diverse Steine im Schnee geben genügend Halt   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wir verlassen das Schneefeld und suchen uns den weiteren Weg im Geröll   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wir queren nahezu auf gleicher Höhe unterhalb eines Felsbandes   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Durch grobes Geröll folgen wir weiter dem rötlichen Felsband   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Am Ende des Gurgler Ferners ragt die Hoche Wilde in die Höhe   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Der Weg verläuft hier in einem Kanal zwischen Fels und Schneefeld   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Nach der Querung treffen wir wieder auf den originalen Aufstieg und sehen wieder Markierungen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Auf dem Gegenhang erreichen langsam die ersten Sonnenstrahlen das Hochwildehaus   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Der Weg Richtung Schalfjoch ist sehr steil und steinig   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Der drittgrößte Gletscher Tirols hat viel von seiner Masse verloren ist aber immer noch beeindruckend   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Bis zu den Felsen bleiben wir auf dem Normalweg, dann zweigen wir nach rechts ab   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Am blauen Himmel zeichnet ein Flugzeug einen Kondensstreifen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wir verlassen den Normalweg und steigen durch loses Geröll   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Kurz zeigt sich unser Ziel der Schalfkogel zwischen den Felsen   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Unterhalb des Ostgrats queren wir ein Stück weglos zurück   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Der Weg ist hier zwar nicht markiert aber dennoch offensichtlich   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Da die felsen über uns kein Durchkommen erlauben müssen wir noch ein Stück weiter queren   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Vor nicht allzu langer Zeit sind die beiden Gletscherströme noch zusammengeflossen   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Mittlerweile liegt das Hochwildehaus ein gutes Stück zurück   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Bis kurz vor Erreichen des Gletschers bleiben wir auf unserem Kurs   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Ab hier geht es entlang des Gletschers über Fels Richtung Ostgrat   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Schon haben wir den felsigen Ostgrat vor uns auf dem es weitergeht   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Hinter der Hochwilde steigen erste Wolken auf   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Hinter dem Schwärzenkamm ragen die Seelenkogel in den Himmel   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Südlich liegt der spaltenreiche Kleinleitenferner über den der Normalweg ins Schalfjoch führt   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Der OStgrat ist recht breit und steinig, oben sieht man den Gipfel des Schalfkogel   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Das breite Becken des Kleinleitenferners müssen wir heute nicht durchqueren   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: In großen Stufen erklimmen wir den Ostgrat des Schalfkogels   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Nördlich liegt das Ramolhaus und der Große Ramolkogel   4 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Die Gletscherwelt des Gurgler Ferners ist von hier oben umso fantastischer   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Der Lauf der Zeit hinterlässt die verrücktesten Strukturen im Fels   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Passend zum Namen finden wir hier oben ein rosa Gletscher-mannsschild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Nur noch ein paar Meter und wir gelangen an den Einstieg auf den Gletscher   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Über uns ragt der Felsgipfel des Schalfkogel aus dem Gletscher   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Nach Anlegen der Ausrüstung machen wir uns auf den Weg über den Gletscher   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: In sanftem Aufstieg halten wir auf die Lücke in der Wechte zu   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Nördlich von uns der Grat über Firmisanschneide über Hinteren Spiegelkogel zum Ramolhaus   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Der Hang wird steiler, doch der Schnee ist tief und fest genug   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wir haben eine frische Spur in den Schnee gestapft   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Nur noch ganz klein zu erkennen das Hochwildehaus vor dem Schwärzenkamm   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wir erreichen den Gipfelgrat zwischen den Wechten   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Anfangs ist der Südgrat noch recht breit und der Schnee ist hart gefroren   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Je näher wir dem Gipfel kommen desto schmaler und steiler wird der Grat   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Erst beim Blick zurück erkennt man wie der Grat verläuft   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Die letzten Meter zum Gipfel steigen wir über meist festes Geröll mit Steigeisen auf   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Der Gipfelgrat ist breit genug und nicht allzu ausgesetzt   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Punkt 12 Uhr erreichen wir den Gipfel des Schalfkogel mit seinem großen Gipfelkreuz   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Vor uns liegt noch der Abstieg über den Südgrat über Fels und Eis   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Glücklich über die erfolgreiche Besteigung tragen wir uns natürlich auch ins Gipfelbuch ein   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Unten erkennt man unsere Spur im Gletscher, dahinter der Gurgler Ferner und als kleiner Punkt das Hochwildehaus   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Selbst im Zoom sieht das Hochwildehaus aus wie Spielzeug   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Unsere heutige Unterkunft, die Martin-Busch-Hütte ist im Zoom leider viel näher als in Wirklichkeit   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Im Gurgler Tal liegt Obergurgl und darüber Hochgurgl   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wir steigen über den Südgrat durch tiefen Schnee ab zum Schalfjoch   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Nur der oberste Teil des Gipfels vom Schalfkogel ragt felsig aus dem Schnee   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Der Abstieg zu der Spur direkt unter uns erscheint nicht so leicht, daher gehen wir etwas weiter auf dem Grat   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Etwas seitlich des direkten Gratverlaufs folgen wir den gut sichtbaren Spuren im Fels   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Etwas tiefer betreten wir wieder den Gletscher und treffen auf die Spur zum Schalfjoch   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Hier nochmal der Südgrat den man kurz verlässt, um über den Schnee abzusteigen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Nach der Schneepassage kommen wir erneut auf den Südgrat dem wir jetzt bis ins Schalfjoch folgen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Der Grat wirkt von hier deutlich gefährlicher als er tatsächlich ist   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Es folgt der rutschige Abstieg vom Schalfjoch auf den Gletscher   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wer sehr früh aufgebrochen ist kann noch den kleinen Umweg zur Kleinleitenspitze unternehmen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Von hier sieht man den schwierigsten Teil der Hochwilde, im oberen Abschnitt muss geklettert werden   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Ein letzter Blick auf die Gurgler Seite mit den Seelenkogeln bevor wir absteigen   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Das ein großer Teil des Weges weggebrochen ist, bleibt hier nichts anderes als Abseilen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Unten auf dem Gletscher liegt Rest des Weges als großer Erdrutsch   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Ein normaler Abstieg erschien uns unmöglich so wie auch einigen anderen Bergsteigern, was diverse Reepschnüre bewiesen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wir befinden uns auf dem Nördlichen Schalfferner, hinten sieht man wie viel Geröll aus dem Schalfjoch gebrochen ist   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Nicht nur im Schalfjoch brechen immer mehr Felsrutsche in den Gletscher   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Im Südwesten die spitze Hintere Schwärze kaum wiederzuerkennen, weiter rechts die Mutmalspitze   4 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Ganz unten liegt die Martin-Busch-Hütte am Weg, am Horizont die Weißkugel   4 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Da wir noch die Steigeisen tragen, bewegen wir uns so lange wie möglich auf Eis   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Eine ganze Menge Geröll hat sich hier auf den Resten des Gletschers angesammelt   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Unmengen von Schmelzwasser fließen hier in der Mittagssonne ins Tal   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Eine riesige Spalte klafft auf dem Schalfferner neben uns auf   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Das letzte Schneefeld wird passiert, bevor wir endgültig die Steigeisen ausziehen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Vor uns liegt eine weglose Mondlandschaft aus Steinen und Eis   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wir bahnen uns einen möglichst komfortablen Weg durch das lose Geröll   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wir befinden uns immer noch auf dem Gletscher, der hier nur mit einer Schicht Geröll bedeckt ist   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Im Schneefeld könnte eine alte Spur sein, aber dre Eindruck könnte auch täuschen   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Von Westen ist der Schalfkogel nur ein großer grauer Felsblock   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Zum ersten Mal seit sehr langer Zeit sehen wir wieder etwas grünes und vor allem auch einige Steinmänner   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Von Norden sieht die Hintere Schwärze sehr ungewohnt aus   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Die Schwarzrandige Wucherblume ist in den Ostalpen weit verbreitet   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wir finden ein paar Steinmänner entlang des tosenden Bachs an denen wir uns orientieren können   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Unten schlängelt sich der Schalbach bis zu dem wir erstmal absteigen müssen   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Das weglose Gelände ist steil und rutschig und nicht wirklich angenehm zu gehen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Die Schicht mit Geröll auf dem Gletscher den wir begehen ist dünner als es den Anschein hat   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Ein paar Meter neben uns rutscht eine große Fläche mit Sand und Steinen auf dem tauenden Eis ab   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Das steile Gelände ist nicht zu unterschätzen und unter der Oberfläche liegt die wahre Gefahr   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wir sind froh in flacheres und sicheres Gelände zu gelangen   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Auch der Schalfferner ist stark geschrumpft in den letzten Jahren   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Den größten Teil des losen Schotters haben wir endlich hinter uns gelassen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Vereinzelte Steinmänner helfen den Weg zu finden, Markierungen fehlen jedoch weiterhin   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Nach den ganzen grauen Steinen erfeut einen der Anblick von leuchtenden Farben umso mehr   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Das Tal gibt den Blick auf die Martin-Busch-Hütte frei, bis zur Hütte sind es aber noch 2 Stunden   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Rechts des Schalfbach folgen wir den endlich vorhandenen Markierungen   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Auf den Karten ist hier noch eine Eisbrücke eingezeichnet, diese wurde jedoch ersetzt durch einen schmalen Steg   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Auf zwei großen runden Felsen wurde dieser geländerlose Steg errichtet   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Zu viel Schmelzwasser darf der Schalfbach nicht führen, sonst ist der Steg schnell weg   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wir folgen dem Schalfbach jetzt linksseitig weiter ins Tal   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Auch hier hat der Gletscher noch seine Spuren im Fels hinterlassen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Unter dem Wasser haben sich Algen gebildet und den Fels spiegelglatt gemacht   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Eine Wohltat für die Füße endlich wieder über weiche Wiesen gehen zu können   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Die Sonne steht schon recht tief als wir Am Mutmal entlanggehen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Zwar liegt die Martin-Busch-Hütte direkt gegenüber aber ist noch 1 Stunde entfernt   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Die angeschwollenen Bäche werden mit großen Sätzen übersprungen   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Die Brücke weiter unten am Bach sehen wir nicht allzu gerne, da dies Abstieg und erneuten Aufstieg bedeutet   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Über dem Marzellferner erscheint der lange Grat des Similaun   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Auch dieser Steg macht nicht den allerstabilsten Eindruck   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Die Eiskuppe des Similaun werden wir in den nächsten Tagen noch sehr oft sehen   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Wir verlassen den Schalfbach und machen uns an den letzten kleinen Hüttenaufstieg   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Die armen Schafe werden hier alle bunt besprüht   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Hinter dieser kleinen Kuppe verbirgt sich erwartungsvoll die Martin-Busch-Hütte   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Nur noch einen Steinwurf entfernt liegt die Hütte, doch dazwischen noch eine Schlucht die umgangen wird   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Unüberwindbar ist die tiefe Schlucht vor uns und wird weiträumig umgangen   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Solche großen Steinmänner hätten wir uns einige Male gewünscht bei der Wegesuche   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Noch ein Stück flach über die Wiese bis zur Brücke, im Hintergrund der Hauslabkogel   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Noch bis zur Brücke und dann auf der anderen Seite wieder zurück   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: An der Brücke treffen wir auf den Abzweig für den morgigen Tag Richtung Hintere Schwärze   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Noch ein wenig bergab durch die Wiesen bis zur Hütte   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Unter der Brücke stürzt der Niederjochbach in die Schlucht   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Hinter der Martin-Busch-Hütte sieht man den Vorderen Diemkogel   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Na prima, so kurz vor der Hütte noch mal durch den Matsch   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Ankunft im völlig überfüllten Gastraum und anstehen für Essen und Trinken   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Südöstlich der Martin-Busch-Hütte liegen Mutmalkamm und Mutmalspitze   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Von der Terrasse schauen wir nochmal auf den gesamten Abstieg vom Schalfkogel bis zur Hütte   3 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Nach 3 Tagen freue ich mich auf eine warme Dusche auch wenn diese im stinkenden Schuhraum liegt   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Um kurz von halb 9 geht über dem Schalfkogel die Sonne unter   2 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte: Nur noch die Spitze der Mutmalspitze wird von der untergehenden Sonne angestrahlt   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten

Foto Navigation Foto Navigation

 

Tour planen Tour planen

Tour planen Plane jetzt kostenlos in nur 1 Minute deine eigene Tour und lade deine Fotos dazu hoch.
weitere Features zu deiner Tour:
  • Füge deine Freunde hinzu
  • Lade deine GPS-Route hoch
  • Höhenprofil der Strecke
  • Markiere Freunde und POIs
  • Diashow deiner Fotogalerie
  • ... und vieles mehr
 

Kommentar Kommentare


 
Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte - Foto
Foto von der Tour Hochwildehaus - Überschreitung Schalfkogel - Martin-Busch-Hütte : Wir sind froh in flacheres und sicheres Gelände zu gelangen

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.