Gebirge Gebirge und Gebirgsgruppen » Europa » Skanden » Kebnekaise

Gebirge Karte: Kebnekaise

Gebirge Lage und Zugehörigkeit

Zugehörigkeit: Europa » Skanden » Kebnekaise
 

Gebirge Informationen zur Gebirgsgruppe: Kebnekaise

Informationen zur Lage und Bezeichnung:


ausführliche Beschreibung:

Der Kebnekaise (samisch Giebneg√°isi oder Giebmeg√°isi, auf deutsch etwa ‚ÄěKessel-Kamm‚Äú) ist mit 2097¬†Metern (Nordgipfel, bestehend aus Fels) der h√∂chste Berg Schwedens. Fr√ľher war der vergletscherte S√ľdgipfel h√∂her als der Nordgipfel; (er wird seit 1880 vermessen); 2018 ist er, bedingt durch die globale Erw√§rmung und die dadurch bedingte Gletscherschmelze, erstmals niedriger als der Nordgipfel.

Der Kebnekaise ist Zentrum und h√∂chster Punkt des Kebnekaise-Massivs im n√∂rdlichen Teil des Skandinavischen Gebirges und liegt in Lappland, ungef√§hr 150¬†Kilometer n√∂rdlich des Polarkreises und ca. 70¬†km westlich von Kiruna. Im August 2018 war der vergletscherte S√ľdgipfel durch Abschmelzung erstmals seit Beginn der Messungen niedriger als der Nordgipfel. Damit wurde letzterer zum h√∂chsten Punkt Schwedens.

Vom Ausgangspunkt in Nikkaluokta sind es etwa 19 zumeist leicht zu gehende Kilometer bis zur Kebnekaise fj√§llstation, wobei 6¬†km am See Ladtjojaure mit einem Boot zur√ľckgelegt werden k√∂nnen. 13¬†km hinter der Kebnekaise fj√§llstation trifft der Weg bei Singi auf den beliebten Wanderweg Kungsleden.

Etwa zwei Kilometer hinter der Fjällstation auf dem Weg nach Singi gibt es zwei Wege, um den Gipfel zu erreichen:

V√§stra Leden ‚Äď Kebnekaise
Der westliche (Normal-)Weg f√ľhrt ausschlie√ülich √ľber steinige H√§nge und √ľber den Vorgipfel Vieranvarri zur vergletscherten Gipfelpyramide. Auf dieser Strecke muss man einen kr√§ftigen und kraftraubenden H√∂henverlust hinter dem Vieranvarri in Kauf nehmen. Die einfache Strecke ist etwa zehn Kilometer lang, f√ľr die f√ľnf bis sieben Stunden (je nach Kondition und Wetterlage) einkalkuliert werden m√ľssen.
√Ėstra Leden ‚Äď Kebnekaise
Diese Route f√ľhrt √ľber Gletscher und felsige Passagen (I. bis II. Schwierigkeitsgrad nach UIAA) und beinhaltet fest montierte, klettersteigartige Eisendr√§hte und -sicherungen in luftiger H√∂he. Dieser Weg ist unerfahrenen Bergsteigern grunds√§tzlich nur mit einem Bergf√ľhrer zu empfehlen ‚Ästdieser ist an der Kebnekaise fj√§llstation zu buchen. Die einfache Strecke ist ungef√§hr sieben Kilometer lang, man ben√∂tigt vier bis sechs Stunden bis zum Gipfel.

Ein dritter Weg, genannt Durlings led, geht vom Kungsleden zwischen den H√ľtten Singi und S√§lka aus. Dieser Weg verlangt keine Kletterei und vermeidet den Umweg √ľber den Vierranvarri.

Dem Kebnekaise vorgelagert ist der Berg Tuolpagorni (1662¬†m). An der Ostflanke des Berges befindet sich im Tal von Tarfala eine glaziologische Forschungsstation, wo man in einer in der Saison bewirtschafteten H√ľtte auch √ľbernachten kann.

N√∂rdlich des Breitengrades, auf dem der Kebnekaise liegt, gibt es in ganz Eurasien keine h√∂heren Berge mehr. Aufgrund der besonderen Lage kann man bei klarem Wetter vom Gipfel ca. 10¬†% des gesamten schwedischen Staatsgebietes √ľberblicken, was mehr als die gesamte Landesfl√§che der Schweiz ausmacht.

Bekannt ist der Name auch im Zusammenhang mit dem Roman Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildg√§nsen von Selma Lagerl√∂f und der hierauf basierenden Zeichentrickserie. Die Leitgans tr√§gt dort den Namen ‚ÄěAkka von Kebnekaise‚Äú.

Am 15. M√§rz 2012 kam es am Kebnekaise zum Unfall eines Transportflugzeuges. Die Maschine vom Typ Lockheed C-130 Hercules der Norwegischen Streitkr√§fte kollidierte mit der Westseite des Berges wenig unterhalb des Grates zwischen Nord- und S√ľdgipfel; die f√ľnf Insassen kamen dabei ums Leben. Das Flugzeug nahm an einem Milit√§rman√∂ver teil und war bei schlechten Wetterverh√§ltnissen auf dem Weg vom Flughafen Harstad/Narvik in Evenes nach Kiruna.

Weblinks

  • V√§lkommen till Kebnekaise auf kebnekaise.nu (schwedisch)
  • Kebnekaise auf summitpost.org (englisch)
  • Kebnekaise taut und schrumpft auf spiegel.de (deutsch)

Einzelnachweise



Quelle: Wikipedia
 

Kommentar Meinungen und Kommentare


Gast Gast 09.06.2012 21:34
Toll, hat mir super geholfen
0
  hilfreicher Kommentar |
0
  kein hilfreicher Kommentar
antworten

Die höchsten Gipfel Die höchsten Gipfel

Die höchsten Hütten Die höchsten Hütten

Touren in diesem Gebirge Touren in diesem Gebirge

Bücher und Karten Bücher und Karten


Staaten die sich in dieser Gebirgsgruppe befinden (1):
Schweden Schweden

Ausdehnung / Grenzen (nach WGS 84 dezimal):
nördlichster Punkt: 68.12043543
südlichster Punkt: 67.69381345
westlichster Punkt: 18.25241088
östlichster Punkt: 19.10385131


Das Gebirge hat eine Fläche
von etwa
1062 km²

Die Länge der Grenze
beträgt ca.
135 km
 
Kebnekaise: Große Karte mit den Grenzen und Hütten, Gipfeln sowie Touren der Gebirgsgruppe
Schaue dir die Lage und viele weitere Informationen der Gebirgsgruppe Kebnekaise an. Höchste Gipfel, höchste Hütten und Touren.

deine-berge
Verhaltenskodex Datenschutz Impressum © 2009-2021 deine-berge.de by Tom Hofer
Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.