Gebirge Gebirge und Gebirgsgruppen » Ozeanien » The Hazards

Gebirge Karte: The Hazards

Gebirge Lage und Zugehörigkeit

Zugehörigkeit: Ozeanien » The Hazards
 

Gebirge Informationen zur Gebirgsgruppe: The Hazards

Informationen zur Lage und Bezeichnung:


ausführliche Beschreibung:

The Hazards sind ein Gebirgszug im Osten des australischen Bundesstaates Tasmanien. Die wilde Gegend liegt im Freycinet-Nationalpark an der Ostküste, östlich von Swansea, zwischen Coles Bay und der Wineglass Bay.

Mount Amos und Mount Dove sind die bekanntesten Gipfel. Vom Strand der Wineglas Bay führt ein Weg auf den benachbarten Mount Amos.

Geschichte

Sie wurden nach einem Walfänger aus der Gegend, dem Afro-Amerikaner Captain Richard Hazard benannt.

Geologie

The Hazards bestehen aus Granit mit rosafarbenen Feldspat, einem Orthoklas, der den Bergen ihre rosa Farbe verleiht.

Berge

  • Mount Amos – 454 m
  • Mount Dove – 485 m
  • Mount Mayson – 415 m
  • Mount Parsons – 433 m
  • Mount Baudin – 413 m

Einzelnachweise



Quelle: Wikipedia
 

Kommentar Meinungen und Kommentare


Die höchsten Gipfel Die höchsten Gipfel

Die höchsten Hütten Die höchsten Hütten

 

Touren in diesem Gebirge Touren in diesem Gebirge

 

Bücher und Karten Bücher und Karten


Staaten die sich in dieser Gebirgsgruppe befinden (1):
Australien Australien

Ausdehnung / Grenzen (nach WGS 84 dezimal):
nördlichster Punkt: -90
südlichster Punkt: 90
westlichster Punkt: 180
östlichster Punkt: -180


Das Gebirge hat eine Fläche
von etwa
615 km²

Die Länge der Grenze
beträgt ca.
119 km
 
The Hazards: Große Karte mit den Grenzen und Hütten, Gipfeln sowie Touren der Gebirgsgruppe
Schaue dir die Lage und viele weitere Informationen der Gebirgsgruppe The Hazards an. Höchste Gipfel, höchste Hütten und Touren.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.