Lnder Länder/Staaten > Europa > Finnland Finnland > Nordösterbotten Landschaft Nordösterbotten

Karte Karte: Landschaft Nordösterbotten

Lage Lage, Gebirge

Gebirge in Nordösterbotten: 1
Europa » Skanden

Da von den Grenzen der Gebirge und der Regionen nur die äußersten Punkte berücksichtigt werden, und die Berechnung automatisch passiert, kann es an den Rändern zu fehlerhaften Überschneidungen kommen.
Durch einblenden der Gebirge auf der Karte (Klick auf Gebirge oben links in der Karte) kannst du genau sehen, welche Gebirge in der Region liegen und welche nur daran grenzen.

Region Informationen Landschaft: Nordösterbotten

Informationen:


Nordösterbotten (finnisch Pohjois-Pohjanmaa [ˈpɔhjɔi̯sˌpɔhjɑnmɑː] schwedisch Norra Österbotten) ist eine der 19 Landschaften Finnlands. Die Region befindet sich im Norden des Landes und ist der nördliche Teil der historischen Landschaft Österbotten. Sie reicht von der Nordspitze des Bottnischen Meerbusens bis zu der hügeligen Region Koillismaa an der russischen Grenze. Die Fläche von Nordösterbotten beträgt 37.415 km², die Einwohnerzahl liegt bei etwa 410.000 (Mai 2016).

Der Hauptort und die mit Abstand größte Stadt in Nordfinnland ist Oulu (207.327 Einwohner) am Bottnischen Meerbusen. Mit ihrer Universität gehört sie zu den führenden Technologiezentren Finnlands. In der modernen Architektur hat sie eine eigene Schule geprägt. Am anderen Ende der Region ist Kuusamo inmitten der weiten Wildnis ein wichtiger Urlaubsort. Der Berg Rukatunturi ist ein beliebtes Skigebiet und die „Bärenrunde“ (Karhunkierros) ist eine der bekanntesten Wanderstrecken in Finnland. Die Nationalparks Oulanka und Syöte liegen zum Teil in Nordösterbotten.

Geschichte

Die Stadt Oulu wurde 1605 vom schwedischen König Karl IX. an die Stelle eines alten Handelsplatzes gegründet. Von hier aus wurde Teer aus dem weiten, waldreichen Hinterland verschifft, das auf Booten über den Oulu-Fluss in den Hafen von Oulu gebracht wurde.

1958 wurde die Universität Oulu gegründet, ein wesentlicher Grundstein für die Entwicklung der Stadt und des Umlandes zu einem international bedeutsamen Technologiestandort. Die Universität hat 15.830 Studierende (2006).

Wappen

Beschreibung: In Blau sechs (2;2;2) weiße flüchtende Hermeline mit schwarzen Schwanzspitzen.

Gemeinden

In Nordösterbotten gibt es 34 Gemeinden, von denen 11 den Status einer Stadt haben (fettgedruckt). Einwohnerzahlen zum 31. Dezember 2020:

Weblinks

Einzelnachweise



Quelle: Wikipedia

 

Kommentar User Meinungen und Kommentare


Die höchsten Gipfel Die höchsten Gipfel

 

Die höchsten Hütten Die höchsten Hütten

 

Touren in dieser Region Touren in dieser Region

 

Bücher und Karten Bücher und Karten

auch: Oulun lääni; Uleåborgs län; Northern Ostrobothnia, Northern Ostrobothnia, Oulun lääni, Uleåborgs län

ISO 3166-2:
Bezeichnung der Region: Landschaft

Fläche ca.: 36832.20 km²

Länge der Grenze ca.: km


Ausdehnung / Grenzen (dezimale Koordinaten nach WGS 84):
nördlichster Punkt: 66.484
südlichster Punkt: 63.43
westlichster Punkt: 23.706
östlichster Punkt: 30.116

 
Finnland - Landschaft Nordösterbotten: Große Karte mit den Grenzen und allen POIs
Landschaft Nordösterbotten in Finnland. Schaue dir die Lage und viele weitere Informationen an. Hchste Gipfel und hchste Htten.

Genabi Gesundheit.Nachhaltigkeit.Bio Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.