Tour Wäller Tour Iserbachschleife
Tour zu Favoriten
1
Tour gefällt 1 Benutzer
  • Lucas B

Info Infos zur Tour

Wandern, Bergsteigen T2 T2: Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Runde Bei Rundtouren befindet sich das Ziel am selben Ort wie der Start.
692 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
692 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
07:00 07:00 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 04:05 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 03:15 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit gesamt
22.03 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge
23
Tour gegangen
am 23.08.2015 Sonntag

erstellt von Tom Hofer
- erstellt von Tom Hofer am 04.03.2014 12:00
- letzte Änderung am 13.09.2016 11:18 von Tom Hofer

Optionen Downloads und Optionen

  • PDF Tour als PDF speichern oder drucken
  • Packliste Packliste zur Tour
  • Datei GPS-Route herunterladen (GPX, KML)
  • Anfahrt Anfahrt zur Tour planen

Tourenuser Wer war mit?

Lage Lage

Staat / Land / Region:
DE Deutschland , Bundesland: Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz

Gebirgsgruppe / Gebirge:
Europa » Rheinisches Schiefergebirge » Westerwald

Bücher und Karten Bücher und Karten

Tour Touren in der Nähe

Umgebung POIs in der Nähe

Wetter Wetter aktuell:

Wäller Tour Iserbachschleife - Wandern
Wäller Tour Iserbachschleife - Wandern - Sehr lange aber vor allem zu Beginn sehr abwechslungsreiche Runde.Die erste Hälfte verläuft meistens auf schmalen Pfaden und wir kommen an gleich 2 gut erhaltenen Ruinen vorbei.Die zweite Hälfte führt dann fast nur noch über breite Forstwege und Feldwege.Insgesamt gilt es eine Menge Höhenmeter zu bewältigen, was zusätzlich zur Länge der Runde eine Herausforderung für normale Wanderer ist.

deine-berge
Verhaltenskodex Datenschutz Impressum © 2009-2019 deine-berge.de by Tom Hofer
Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.