Gebirge Gebirge und Gebirgsgruppen » Europa » Alpen » Ostalpen » Nördliche Ostalpen » Rax-Schneeberg-Gruppe

Gebirge Karte: Rax-Schneeberg-Gruppe

Gebirge Lage und Zugehörigkeit

Zugehörigkeit: Europa » Alpen » Ostalpen » Nördliche Ostalpen » Rax-Schneeberg-Gruppe
 

Gebirge Informationen zur Gebirgsgruppe: Rax-Schneeberg-Gruppe

Informationen zur Lage und Bezeichnung:


ausführliche Beschreibung:

Die Rax-Schneeberg-Gruppe (selten auch Schneebergalpen) ist eine Gebirgsgruppe in den Nördlichen Kalkalpen an der steirisch-niederösterreichischen Grenze.

Umgrenzung

Die Rax-Schneeberg-Gruppe wird nach der Alpenvereinseinteilung der Ostalpen (AVE) und der österreichischen Gebirgsgruppengliederung nach Trimmel durch die folgende Linie zu den benachbarten Gruppen abgegrenzt:

  • im Norden durch Klostertaler Gscheid – Klausgraben – Mamauwiese – Sebastiansbach – Puchberg
  • im Nordosten durch das Tal der Sierning bis Ternitz
  • im Süden durch die Linie Ternitz – Schwarza bei Gloggnitz – Schottwien – Semmering – Mürzzuschlag – Mürz bei Kapellen
  • im Westen durch das Altenbergtal – Naßkamm – Nassbach – Schwarza – Voisbach bis zum Klostertaler Gscheid.

Die AVE stellt die Gruppe (Nr. 20) in die gesamten Nördlichen Ostalpen, Trimmel ordnet sie als Untergruppe Schneebergalpen (Nr. 1850) den Niederösterreichischen Kalkalpen (1800) als Hauptgruppe derselben zu.

Gipfel

Der höchste Punkt des Kalkstocks des Schneebergs ist das Klosterwappen mit 2076 m ü. A., der benachbarte Doppelgipfel trägt den Namen Kaiserstein (2061 m ü. A.). Die beiden Gipfel sind die höchsten Berge des Bundeslandes Niederösterreich. Die höchsten zwei Erhebungen des Rax-Massivs sind die Heukuppe mit 2007 m und die Scheibwaldhöhe mit 1943 m.

Weitere Gipfel sind die Große Scheibe (1473 m), der Tratenkogel (1565 m), die Ochnerhöhe (1403 m), die Kampalpe (1535 m) und der Kreuzberg (1084 m).

Liste von Gipfeln nach Schartenhöhe

Schutzgebiete

Das Raxalpengebiet gehört gemeinsam mit der Schneealpe und dem Schneeberg zum Quellschutzgebiet der I. Wiener Hochquellenwasserleitung. Schneeberg und Rax sind durch das Höllental getrennt und zählen zu den Wiener Hausbergen.

Schneeberg und Rax liegen im FFH-Gebiet Nordöstliche Randalpen: Hohe Wand-Schneeberg-Rax und dem Landschaftsschutzgebiet Rax-Schneeberg in Niederösterreich sowie dem Landschaftsschutzgebiet Veitsch-Schneealpe-Raxalpe und dem Naturpark Mürzer Oberland in der Steiermark.

Schneebergbahn

Der Schneeberg ist mit der über 100 Jahre alten Schneebergbahn, einer Zahnradbahn, bis in eine Höhe von 1.800 m erschlossen, und seine zwei Gipfel sind von der Bergstation in ein bis zwei Stunden erreichbar. Der Fußweg führt östlich über den Hengst oder westlich durch die Fadenwände.

Auch vom Kurort Puchberg am Schneeberg gibt es Aufstiege, ebenso wie vom wilden Höllental im Süden zur Rax. Außerdem ist der Schneeberg von Payerbach, Prigglitz und Reichenau über den Gahns erreichbar.

Literatur

  • Dietrich Baedecker: Zur Morphologie der Gruppe der Schneebergalpen (Schneeberg und Rax). In: Geographischer Jahresbericht aus Österreich. Bd. 12, 1922, ISSN 0376-1738, S. 5–100, (Auch als Sonderabdruck: Franz Deuticke, Wien 1922).

Weblinks

Einzelnachweise



Quelle: Wikipedia
 

Kommentar Meinungen und Kommentare


Die höchsten Gipfel Die höchsten Gipfel

Die höchsten Hütten Die höchsten Hütten

Touren in diesem Gebirge Touren in diesem Gebirge

Bücher und Karten Bücher und Karten

AVE (Alpenvereinseinteilung der Ostalpen): 20

Staaten die sich in dieser Gebirgsgruppe befinden (1):
Österreich Österreich

Ausdehnung / Grenzen (nach WGS 84 dezimal):
nördlichster Punkt: 47.81079123
südlichster Punkt: 47.60124394
westlichster Punkt: 15.63079833
östlichster Punkt: 16.03643417


Das Gebirge hat eine Fläche
von etwa
428 km²

Die Länge der Grenze
beträgt ca.
90 km
 
Rax-Schneeberg-Gruppe: Große Karte mit den Grenzen und Hütten, Gipfeln sowie Touren der Gebirgsgruppe
Schaue dir die Lage und viele weitere Informationen der Gebirgsgruppe Rax-Schneeberg-Gruppe an. Höchste Gipfel, höchste Hütten und Touren.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.