Gebirge Gebirge und Gebirgsgruppen » Europa » Alpen » Ostalpen » S├╝dliche Ostalpen » Dolomiten » Langkofelgruppe

Gebirge Karte: Langkofelgruppe

Gebirge Lage und Zugehörigkeit

Zugehörigkeit: Europa » Alpen » Ostalpen » S├╝dliche Ostalpen » Dolomiten » Langkofelgruppe
 

Gebirge Informationen zur Gebirgsgruppe: Langkofelgruppe

Informationen zur Lage und Bezeichnung:
Nordwestlich liegende Untergruppe der Dolomiten (AVE 52).

ausführliche Beschreibung:
Wikipedia.
Die Gruppe wird noch geteilt; im Westen Schlern & Seiseralm.

Die Langkofelgruppe (italienisch gruppo del Sassolungo) ist ein Bergmassiv der westlichen Dolomiten. Sie befindet sich zwischen Gr├Âden (im Norden) und dem Fassatal (im S├╝den), sowie dem Sellamassiv (im Osten), dem Rosengarten (im S├╝dwesten) und der Schlerngruppe (im Westen). Nordwestlich der Langkofelgruppe liegt die Seiser Alm. Die h├Âchste Erhebung ist der namensgebende Langkofel mit einer H├Âhe von 3181┬ám┬ás.l.m.. Die Gruppengipfel bilden in ihrer Gesamtheit einen Kreisbogen, der sich nur nach Nordwesten ├Âffnet und somit eine Art Innenhof aufweist.

Geologie

Entstanden ist das Gebiet in der Zeit der fr├╝hen Trias (vor ca. 230 Mio. Jahren) als Korallenriff im tropischen Flachmeer, wobei sich an der Au├čenseite des Riffs harter Kalkstein bilden konnte, w├Ąhrend das Gestein im Innern br├╝chig blieb und nach der Hebung des Gebirges rasch ausgewaschen werden konnte. Erhalten blieb der Gebirgskranz aus (im Uhrzeigersinn) Langkofel, Langkofeleck, F├╝nffingerspitze, Grohmannspitze, Innerkoflerturm, Zahnkofel und Plattkofel.

Gipfel

  • Langkofel, 3181┬ám
  • Grohmannspitze, 3113┬ám
  • Innerkoflerturm, 3081┬ám
  • Zahnkofel, 3000┬ám
  • F├╝nffingerspitze, 2918┬ám
  • Plattkofel, 2964┬ám
  • Langkofelkarspitze, 2821┬ám

Bergh├╝tten

  • Langkofelh├╝tte (2256┬ám, auch Rifugio Vicenza, im Langkofelkar)
  • Emilio-Comici-H├╝tte (2153┬ám, privat, am Fu├č des Langkofels)
  • Toni-Demetz-H├╝tte (2685┬ám, privat, in der Langkofelscharte)
  • Friedrich-August-H├╝tte (2298┬ám, privat, auf dem Friedrich-August-Weg vom Sellajoch zur Plattkofelh├╝tte)
  • Des-Alpes-H├╝tte (2395┬ám, privat, auf dem Col Rodella, Seilbahn von Campitello di Fassa)
  • Sandro-Pertini-H├╝tte (2300┬ám, privat, auf dem Friedrich-August-Weg)
  • Plattkofelh├╝tte (2300┬ám, privat, westlich des Plattkofels)
  • Schutzhaus Sellajoch (2180┬ám, privat, an der Stra├če auf das Sellajoch unterhalb der Passh├Âhe)
  • Williamsh├╝tte (2100┬ám, privat, am Fu├č des Plattkofels)

Touristische Erschlie├čung

Im Sommer f├╝hrt eine Stehgondelbahn vom Sellajoch aus in die Langkofelscharte zur Schutzh├╝tte Toni Demetz. Von dort l├Ąsst sich sowohl der Langkofel (├╝ber Langkofelh├╝tte, Confinb├Âden und der Emilio-Comici-H├╝tte), als auch der Plattkofel (├╝ber Langkofelh├╝tte, Plattkofelh├╝tte und Friedrich-August-Weg) auf Wanderwegen umrunden. Der Plattkofel ist vom Langkofelkar aus ├╝ber den als Klettersteig ausgebauten Oskar-Schuster-Steig und von der Plattkofelh├╝tte ├╝ber die steile Westflanke (hier ohne Kletterei) erreichbar. Von den Langkofelabst├╝rzen hin zum Sellajoch erstreckt sich das Felssturzgebiet der ÔÇ×Steinernen StadtÔÇť, bemerkenswert vor allem f├╝r seine reichhaltige Flora.

Im Winter befinden sich am Fu├č der Langkofelgruppe die Schigebiete Col Rodella (am Sellajoch), Plan de Gralba, Ciampinoi (mit der bekannten Saslong-Weltcupabfahrt) und Monte Pana/Mont de S├źura. Auch die ber├╝hmte Sella Ronda, eine Umrundung der Sellagruppe auf Schipisten im oder gegen den Uhrzeigersinn, bedient sich dieser Pisten.

Weblinks



Quelle: Wikipedia
 

Kommentar Meinungen und Kommentare


Die höchsten Gipfel Die höchsten Gipfel

Die höchsten Hütten Die höchsten Hütten

Touren in diesem Gebirge Touren in diesem Gebirge

Bücher und Karten Bücher und Karten

AVE (Alpenvereinseinteilung der Ostalpen): 52b
Synonyme / Sprachen:
Gruppo del Sassolungo (ital.)


Staaten die sich in dieser Gebirgsgruppe befinden (1):
Italien Italien

Ausdehnung / Grenzen (nach WGS 84 dezimal):
nördlichster Punkt: 46.598484
südlichster Punkt: 46.46436
westlichster Punkt: 11.44174599
östlichster Punkt: 11.78974100


Das Gebirge hat eine Fläche
von etwa
226 km²

Die Länge der Grenze
beträgt ca.
71 km
 
Langkofelgruppe: Große Karte mit den Grenzen und Hütten, Gipfeln sowie Touren der Gebirgsgruppe
Schaue dir die Lage und viele weitere Informationen der Gebirgsgruppe Langkofelgruppe an. Höchste Gipfel, höchste Hütten und Touren.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.