Gebirge Gebirge und Gebirgsgruppen » Europa » Alpen » Ostalpen » Südliche Ostalpen » Dolomiten » Palagruppe

Gebirge Karte: Palagruppe

Gebirge Lage und Zugehörigkeit

Zugehörigkeit: Europa » Alpen » Ostalpen » Südliche Ostalpen » Dolomiten » Palagruppe
 

Gebirge Informationen zur Gebirgsgruppe: Palagruppe

Informationen zur Lage und Bezeichnung:
Südlich liegende Untergruppe der Dolomiten.

ausführliche Beschreibung:
Wikipedia  *  Wikimedia.

Die Palagruppe (italienisch Pale di San Martino oder Gruppo delle Pale) ist eine Dolomitengruppe im Grenzgebiet der italienischen Provinzen Belluno und Trient. Die Trentiner Teile der Gruppe gehören zum Parco Naturale Paneveggio – Pale di San Martino. Seit 2009 ist die Palagruppe Teil des UNESCO-Welterbes Dolomiten.

Lage

Die Palagruppe liegt zwischen den Tälern des Biois im Norden, des Cordevole im Osten und des Cismon im Südwesten (Primör), im Nordwesten liegt der Passo Rolle, im Norden der Vallespass und südöstlich der Passo Cereda.

Charakteristik

Die Palagruppe ist ein Klettergebiet mit bekannten Kletterbergen, die Gipfel reichen über die Dreitausendermarke. Schroffe Felsgipfel wie der Cimon della Pala kontrastieren mit der ausgedehnten Hochfläche des Altopiano delle Pale. Der Dolomiten-Höhenweg Nr. 2 durchquert die Pala von Nord nach Süd vom Vallespass zum Passo Cereda. Einige der bekanntesten Klettersteige der Dolomiten finden sich in der Pala, wie z. B. die Via Ferrata Bolver-Lugli oder die Via Ferrata Stella Alpina (Monte Agnèr). Der Ring um die Pala di San Martino umrundet die zentrale Pala vom Rif. Rosetta über den Passo di Ball zum Rif. Pradidali und zurück über den Passo Pradidali und den Altopiano delle Pale.

Von San Martino di Castrozza führt eine Seilbahn in zwei Sektionen auf die Schulter der Cima Rosetta. Der Ort ist auch als Wintersportort bekannt.

Bekannte Gipfel

  • Cima di Vezzana (3192 m) – höchste Erhebung der Pala
  • Cimon della Pala (3184 m) – das „Matterhorn der Dolomiten“ (berühmter Blick vom Rollepass)
  • Cima Bureloni (3132 m)
  • Cima Canali (2897 m)
  • Pala di San Martino (2987 m)
  • Cima Fradusta (2939 m) – mit kleinem Gletscher, ohne Kletterei ersteigbar
  • Cima Wilma (2782 m)
  • Monte Mulaz (2906 m) – im Nordteil der Pala, ohne Kletterei erreichbar
  • Monte Agnèr (2871 m) – berühmt für seine Nordkante (mit 1500 m Höhenunterschied die höchste Kletterroute der Dolomiten)
  • Sass Maor (2814 m) – Kletterberg
  • Cima della Madonna (2733 m) – berühmte Kletterrouten („Schleierkante“)
  • Cima della Rosetta (2743 m) – mittels Seilbahn von San Martino di Castrozza leicht erreichbar

Hütten

  • Rifugio Mulaz (2571 m, CAI) – im Nordteil der Pala
  • Rifugio Rosetta (auch Rif. Pedrotti), 2578 m, (S.A.T.) – unweit der Bergstation der Seilbahn von San Martino di Castrozza
  • Rifugio Pradidali (2278 m, CAI) – in sehr eindrucksvoller Lage im Süden der Pala
  • Rifugio Treviso (1631 m, CAI) – im hintersten Val Canali im Südteil der Pala
  • Rifugio Velo della Madonna (2358 m, S.A.T.) – Standquartier für die Kletterberge Sass Maor und Cima della Madonna
  • Baita Segantini (2174 m, privat) und Capanna Cervino (2140 m, privat) – im Bereich des Passo Rolle

Bedeutende Talorte

  • Agordo
  • Canale d’Agordo
  • Falcade
  • Fiera di Primiero
  • San Martino di Castrozza
  • Taibon Agordino

Weblinks

  • Nordwestansicht der Pala-Kette vom Col Margherita aus
  • Treviso/Canali Hütte
  • Velo Della Madonna Hütte


Quelle: Wikipedia
 

Kommentar Meinungen und Kommentare


Die höchsten Gipfel Die höchsten Gipfel

Die höchsten Hütten Die höchsten Hütten

Touren in diesem Gebirge Touren in diesem Gebirge

Bücher und Karten Bücher und Karten

AVE (Alpenvereinseinteilung der Ostalpen): 52g
Synonyme / Sprachen:
Pale di San Martino (ital.)


Staaten die sich in dieser Gebirgsgruppe befinden (1):
Italien Italien

Ausdehnung / Grenzen (nach WGS 84 dezimal):
nördlichster Punkt: 46.37829
südlichster Punkt: 46.176755
westlichster Punkt: 11.59418099
östlichster Punkt: 12.03139299


Das Gebirge hat eine Fläche
von etwa
367 km²

Die Länge der Grenze
beträgt ca.
97 km
 
Palagruppe: Große Karte mit den Grenzen und Hütten, Gipfeln sowie Touren der Gebirgsgruppe
Schaue dir die Lage und viele weitere Informationen der Gebirgsgruppe Palagruppe an. Höchste Gipfel, höchste Hütten und Touren.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.