Lnder Länder/Staaten > Asien > Georgien Georgien > Innerkartlien Region Innerkartlien

Karte Karte: Region Innerkartlien

Lage Lage, Gebirge

Gebirge in Innerkartlien: 1
Asien » Kaukasus

Da von den Grenzen der Gebirge und der Regionen nur die äußersten Punkte berücksichtigt werden, und die Berechnung automatisch passiert, kann es an den Rändern zu fehlerhaften Überschneidungen kommen.
Durch einblenden der Gebirge auf der Karte (Klick auf Gebirge oben links in der Karte) kannst du genau sehen, welche Gebirge in der Region liegen und welche nur daran grenzen.

Region Informationen Region: Innerkartlien

Informationen:


Innerkartlien (georgisch შიდა ქართლი, Schida Kartli; vollständig შიდა ქართლის მხარე, Schida Kartlis Mchare) ist eine Region in Georgien. Hauptstadt der Region ist Gori. Innerkartlien ist in sechs Munizipalitäten (munizipaliteti) unterteilt, die nach ihren Verwaltungssitzen Chaschuri, Dschawa, Gori, Kareli, Kaspi und Zchinwali benannt sind.

Der Konflikt in Südossetien

Größtenteils auf dem Gebiet Innerkartlien liegt die seit 1922 autonome, 1990 in der Periode des Zerfalls der Sowjetunion proklamierte Republik Südossetien. Mehrheitlich von Osseten bewohnt, strebt Südossetien die staatliche Loslösung von Georgien beziehungsweise den Anschluss an die russische Teilrepublik Nordossetien-Alanien an. Südossetien war lange international nicht anerkannt, aber im Zuge des Kaukasuskrieges 2008 erfolgte am 26. August 2008 die Anerkennung als unabhängiger Staat durch Russland (gleichzeitig mit der Anerkennung Abchasiens), sowie später durch einige andere Staaten. Etwa 95 Prozent der Südosseten besitzen die russische Staatsbürgerschaft, welche sie seit dem Zerfall der UdSSR und der Unabhängigkeit von Georgien erwerben konnten.

Infolge des Konflikts liegen Teile der Munizipalitäten Innerkartliens nicht im Einflussbereich der georgischen Zentralmacht, sondern werden von Südossetien in Form teils abweichend zugeschnittener Verwaltungseinheiten geführt: das Territorium der Munizipalität Dschawa als Teil des Rajons Dsau, der nördliche Teil der Munizipalität Gori und Zchinwali als Rajon Zchinwal, der nördliche Teil der Munizipalität Kareli als Rajon Snaur.

Klima

Das Klima Innerkartliens ist gemäßigt. Die Temperatur beträgt im Jahresdurchschnitt 11 °C, die durchschnittliche jährliche Niederschlagsmenge 585 mm.

Bekannte Personen aus Innerkartlien

  • Josef Stalin, Politiker (geboren in Gori)
  • Giorgi Kandelaki, Boxer
  • Aleksi Matschawariani, Komponist
  • Sulchan Zinzadse, Komponist

Siehe auch

  • Geschichte Georgiens
  • Verwaltungsgliederung Georgiens

Weblinks

  • Statistisches Amt Georgiens (Memento vom 9. Juni 2006 im Internet Archive) (georgisch, englisch)

Einzelnachweise



Quelle: Wikipedia

 

Kommentar User Meinungen und Kommentare


Die höchsten Gipfel Die höchsten Gipfel

 

Die höchsten Hütten Die höchsten Hütten

 

Touren in dieser Region Touren in dieser Region

 

Bücher und Karten Bücher und Karten

auch: Shida Kartli, Gori, Shida Kartli, Gori

ISO 3166-2:
Bezeichnung der Region: Region

Fläche ca.: 5743.60 km²

Länge der Grenze ca.: km


Ausdehnung / Grenzen (dezimale Koordinaten nach WGS 84):
nördlichster Punkt: 42.627
südlichster Punkt: 41.717
westlichster Punkt: 43.426
östlichster Punkt: 44.573

 
Georgien - Region Innerkartlien: Große Karte mit den Grenzen und allen POIs
Region Innerkartlien in Georgien. Schaue dir die Lage und viele weitere Informationen an. Hchste Gipfel und hchste Htten.

deine-berge
Verhaltenskodex Datenschutz Impressum © 2009-2021 deine-berge.de by Tom Hofer
Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.