Lnder Länder/Staaten > Europa > Slowenien Slowenien > Mežica Region Mežica

Karte Karte: Region Mežica

Lage Lage, Gebirge

Gebirge in Mežica: 2
Europa » Alpen » Ostalpen » Zentrale Ostalpen » Lavanttaler Alpen
Europa » Alpen » Ostalpen » Südliche Ostalpen » Karawanken Bachergebirge

Da von den Grenzen der Gebirge und der Regionen nur die äußersten Punkte berücksichtigt werden, und die Berechnung automatisch passiert, kann es an den Rändern zu fehlerhaften Überschneidungen kommen.
Durch einblenden der Gebirge auf der Karte (Klick auf Gebirge oben links in der Karte) kannst du genau sehen, welche Gebirge in der Region liegen und welche nur daran grenzen.

Region Informationen Region: Mežica

Informationen:


Mežica (deutsch Mießdorf) ist eine Ortschaft und Gemeinde in Slowenien. Sie liegt in der historischen Landschaft Koroška (Unterkärnten) und in der gleichnamigen statistischen Region.

Geographie

Lage

Mežica liegt im Mežatal (Mieß) in den Karawanken (Karavanke) auf 495 m. ü. A. Straßenverbindungen bestehen entlang des Tals nach Prevalje und Črna, sowie Richtung Österreich nach Bleiburg.

Gemeindegliederung

Die Gemeinde umfasst sechs Ortschaften. Die deutschen Exonyme in den Klammern wurden bis zum Abtreten des Gebietes an das Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen im Jahr 1918 vorwiegend von der deutschsprachigen Bevölkerung verwendet und sind heutzutage größtenteils unüblich. (Einwohnerzahlen Stand 1. Januar 2017):

  • Breg, 63
  • Lom (Lamberg), 93
  • Mežica (Mießdorf), 3.159
  • Onkraj Meže (Mießberg jenseits), 75
  • Plat (Platt), 62
  • Podkraj pri Mežici (Mießberg diesseits), 121

Nachbargemeinden

Sehenswürdigkeiten

Das ehemaligen Blei- und Zinkbergwerk im Berg Petzen (2125 m), das 1994 stillgelegt wurde, ist heute ein Schaubergwerk. Im dazugehörigen Museum werden Mineralien und Fossilien ausgestellt.

Ein Teil der Stollen wurde zu unterirdischen Radwegen ausgebaut. Sie können von Mountainbikern im Rahmen von geführten Touren (Stollenbiken) befahren werden. Eine tiefer gelegene Ebene des stillgelegten Bergwerks, die unter Wasser steht, weil das eindringende Wasser nicht mehr abgepumpt wird, nutzt man für Touren mit Kanus. Auch dieses touristische Angebot kann nur gegen Voranmeldung sowie in geführten Gruppen in Anspruch genommen werden.

Weblinks

  • Webseite der Gemeinde auf slowenisch
  • Bergwerk und Museum
  • Karte der Gemeinde Mežica

Einzelnachweise



Quelle: Wikipedia

 

Kommentar User Meinungen und Kommentare


Die höchsten Gipfel Die höchsten Gipfel

 

Die höchsten Hütten Die höchsten Hütten

 

Touren in dieser Region Touren in dieser Region

 

Bücher und Karten Bücher und Karten

auch:

ISO 3166-2:
Bezeichnung der Region: Opcine

Fläche ca.: 32.20 km²

Länge der Grenze ca.: km


Ausdehnung / Grenzen (dezimale Koordinaten nach WGS 84):
nördlichster Punkt: 46.553
südlichster Punkt: 46.496
westlichster Punkt: 14.796
östlichster Punkt: 14.903

 
Slowenien - Region Mežica: Große Karte mit den Grenzen und allen POIs
Region Mežica in Slowenien. Schaue dir die Lage und viele weitere Informationen an. Hchste Gipfel und hchste Htten.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.