Tour Teufelskapelle
Tour zu Favoriten
0
Tour gefällt 0 Benutzern

Fotos Fotos (1 von 7)

Jeden Morgen beim Gassi, an den Eschenloher Vieweiden sah ich dieses Bild der Teufelskapelle, da muss ich unbedingt hoch ;-)
Diahshow hier starten
Voriges Bild anzeigen
Nächstes Bild anzeigen
Wandern, Bergsteigen
T5 anspruchvolles Alpinwandern T5: anspruchvolles Alpinwandern

Klicke für mehr Informationen
389 Hm Aufstieg
389 Hm Abstieg
01:05 01:05 Stunden. Automatisch errechnet.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 00:55 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 00:10 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
15 Dies ist die manuell eingegebene Streckenlänge.
Diese kann durchaus von der automatischen abweichen.
km Streckenlänge
11 Tour gegangen
am 11.04.2011 Montag

- erstellt von Wolfgang Schäfer (Alpenzausel) am 12.01.2013 20:27
- letzte Änderung am 13.01.2013 17:09 von Wolfgang Schäfer (Alpenzausel)

Info Details zur Tour

Beschreibung der Tour:

Von Eschenlohe über die 7 Quellen zur Teufelskapelle

11.04.2011

Die Teufelskapelle zwischen Eschenlohe und Oberau im Estergebirge

Auf der Suche nach der Teufelskapelle im Estergebirge.
Mal schauen wie weit wir zusammen da aufi kommen ;-)

Los gehts an der Loisachbrücke in Eschenlohe über die Eschenloher Viehweiden immer am ausgeschilderten Fahrradweg Richtung Garmisch-Partenkirchen, an den sieben Quellen vorbei bis zu dem Punkt wo ich denke,
dass dort der Weg in den Berg zur Teufelskapelle ist. Zu dumm das es in keiner Karte (zumindest in den kostenlosen Karten der Orts - und Tourismusinformationen) eingezeichnet ist. Aber an Alpen-Zausel findet ois *gg*

Schaut man genauer hin, san da rote Punkte an den Bäumen, also gehts da nauf! Der Aufstieg beginnt ganz harmlos und so geht man 10 Min. einen guten Feldweg sanft bergan. Aber dann muß man schon aufpassen. Zwei Bäume und ein Felsen sind mit roten Punkten markiert, da geht`s dann rein in die Bergwälder des Estergebirges.

Ich sach euch.... jeder der den Weg irgendwann mal gehen möchte,
sollte gute Kondition mitbringen, gutes Schuhwerk anhaben, trotz Sonne
sollte er/sie warme Klamotten im Rucksack haben, genug zu trinken
(für Mensch und evtl.Tier) und er sollte ansatzweise schwindelfrei sein.

Ich versuchte so viele Fotos zu machen wie es ging.
Das wichtigste ist das man nicht zu schnell aufi geht,
immer schön langsam und wenn man durchatmen möchte,
dann macht man es halt, genießt diese wahnsinns Szenerien und nimmt
dadurch eh einen intensiveren Kontakt mit Mutter Erde auf.
Also schämt euch nicht, viele Pausen einzulegen ;-)

Nächster markanter Punkt ist eine einsame Hütte auf so ca. 1175m. Da isses so ruhig und so schön, dass man da eine Brotzeit einplanen sollte. Es ist scheinbar eine private, abgeschlossene Hütte, mit Plumpsklo direkt am Abgrund..... das Abenteuer ruft *lol* Es hat vor dem (verschlossenen) Hütteneingang einen urigen Tisch und ne Bank..... PERFEKT !

Aber es geht weiter den schmalen Pfad rechts der Hütte ein paar Meter abwärts folgen. Bis ihr an einem Jagdstand seit. Ab jetzt müsstihr den Weg fühlen, denn es gibt keinen mehr ;-)

Nur leicht steigend wird der Hang in südwestlicher Richtung gequert und dann geht es nur noch bergauf, teilweise recht steil.......

Für mich war es ein Testlauf für Ayana, meinen Husky, wie reagiert sie im Berg, auf schmalen Pfaden. Sie ist zwar Wege ganz den Berg nauf gewöhnt,
aber immer nur auf guten Forststraßen, mit gelegentlichen kleinen
Klettereinlagen. Heut ist alles anders und es kam eh anders als ich dachte,
aber dies muß man immer im Gebirge einplanen. Also es ging erst mal
heftigst steil nauf in ewig, nicht endeten Serpentienenpfaden. Ich versuchte die Steilheit in Bilder darzustellen und ich hoffe es ist mir einigermaßen gelungen.

~de Alpenzausel~

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:

Bilder lade ich alle ins dazugehörige POI

Karte Karte / Route

Höhenprofil Höhenprofil: aktuelle Höhe:  m | aktuelle Streckenposition: 2.7km | Höhe min. 637m | max. 810m
Aufstieg Aufstieg: 2.16 km (187 Hm) [8.7 %] | Abstieg Abstieg: 0.54 km (15 Hm) [2.6 %] | (Höhenmeter Hm) [Steigung %]

POI POIs in der Route

Lage Lage

Staat / Land / Region:
DE Deutschland , Bundesland: Bayern Bayern

Gebirgsgruppe / Gebirge:
Europa » Alpen » Ostalpen » Nördliche Ostalpen » Bayerische Voralpen

Fotos Fotos (7) : Teufelskapelle

  •   Teufelskapelle: Jeden Morgen beim Gassi, an den Eschenloher Vieweiden sah ich dieses Bild der Teufelskapelle, da muss ich unbedingt hoch ;-)   Diashow hier starten
  •   Teufelskapelle: Der Einstieg zur Teufelskapelle, ihr müsst da genau schauen, man erkennt es schwer, doch es sind Markierungen an den Bäumen   Diashow hier starten
  •   Teufelskapelle: Erste Pause mit Blick hinunter nach Eschenlohe und im Hintergrund Murnau und der Staffelsee   Diashow hier starten
  •   Teufelskapelle: Der Aufstieg ist nicht zu unterschätzen, da die Wege keine ausgewiesenen Wege der Gemeinden im Tal sind, es geht oft über Stock und Stein   Diashow hier starten
  •   Teufelskapelle: Aber ich hab ja immer meinen treuen Gebirgshund Ayana an meiner Seite ;-)   Diashow hier starten
  •   Teufelskapelle: Der kurz angesprochene Plumpsklo an der Hütte (Bilder der Hütte folgen) ich muss sie nur in meinem PC Chaos finden *lach*   Diashow hier starten
  •   Teufelskapelle: und wie ich auch schrieb, machts öfters ne Pause ;-)   Diashow hier starten

Kommentar Meinungen und Kommentare


Gast Gast 03.08.2015 15:41
Nicht nur die Hütte, sondern das ganze Areal ist Privateigentum. Es stellt eines der letzten halbwegs naturbelassenen Refugien für Wild und Natur dar, was natürlich nur so lange funktioniert, bis rücksichtslose Naturkonsumenten durch die Einstände bis in den letzten Wildwechsel trampeln und Steige zur jagdlichen Bewirtschaftung zum öffentlichen Weg erklären. Wenn es sich dann auch noch um Profilneurotiker handelt, die ihre "Geheimtipps" im Internet veröffentlichen müssen, um endgültig einen Abenteuerspielplatz für die Allgemeinheit daraus zu machen, dann stellt der dadurch erzeugte Schaden für die Natur jedes Kernkraftwerk in den Schatten.
0
  hilfreicher Kommentar |
0
  kein hilfreicher Kommentar
Bergtaler Bergtaler 04.08.2015 12:57
Werter Gast; in Teilen deines Kommentars gebe ich dir recht. Ich habe einige Fotos aus der Beschreibung "Teufelskapelle" gelöscht. Mit freundlichen Grüßen, Bergtaler
0
  hilfreicher Kommentar |
0
  kein hilfreicher Kommentar
antworten
Bergtaler Bergtaler 19.06.2014 18:46
Kommentar gelöscht !
0
  hilfreicher Kommentar |
0
  kein hilfreicher Kommentar
antworten
Gast Gast 27.01.2013 17:21
Es handelt sich hier übrigens um den Martinisteig, der bis ins Estergebirge hinaufführt
2
  hilfreicher Kommentar |
0
  kein hilfreicher Kommentar
antworten

Tourenuser Wer war mit?

Optionen Downloads und Optionen

Bücher und Karten Bücher und Karten

Wetter Wetter aktuell Reload Klicke, um das Wetter zu aktualisieren

  • Samstag 24.04.2021
    Ein paar Wolken
    Temperatur Tag: 1.3 bis 16.4 °C
    Wind: 10.8 km/h aus N
    Luftfeuchtigkeit: 28 %
    UV Index: 6.21
  • Sonntag 25.04.2021
    Mäßig bewölkt
    Temperatur Tag: 3.4 bis 14.3 °C
    Wind: 12.7 km/h aus N
    Luftfeuchtigkeit: 46 %
    UV Index: 6.17
  • Montag 26.04.2021
    Mäßig bewölkt
    Temperatur Tag: 1.6 bis 13.2 °C
    Wind: 10.6 km/h aus NNO
    Luftfeuchtigkeit: 49 %
    UV Index: 5.51
  • Dienstag 27.04.2021
    Leichter Regen
    Temperatur Tag: 3 bis 9.9 °C
    Wind: 6 km/h aus SSO
    Luftfeuchtigkeit: 76 %
    UV Index: 3.52
  • Mittwoch 28.04.2021
    Leichter Regen
    Temperatur Tag: 4.4 bis 10.7 °C
    Wind: 5.5 km/h aus N
    Luftfeuchtigkeit: 81 %
    UV Index: 4.53
  • Donnerstag 29.04.2021
    Leichter Regen
    Temperatur Tag: 6.6 bis 11.7 °C
    Wind: 8.4 km/h aus NNW
    Luftfeuchtigkeit: 91 %
    UV Index: 5
  • Freitag 30.04.2021
    Mäßiger Regen
    Temperatur Tag: 4.1 bis 12.7 °C
    Wind: 8.2 km/h aus WNW
    Luftfeuchtigkeit: 44 %
    UV Index: 5
  • Samstag 01.05.2021
    Leichter Regen
    Temperatur Tag: 3.4 bis 14.7 °C
    Wind: 7.9 km/h aus ONO
    Luftfeuchtigkeit: 50 %
    UV Index: 5

Tour Touren in der Nähe

Umgebung POIs in der Nähe

Teufelskapelle - Wandern
Teufelskapelle - Wandern - Von Eschenlohe über die 7 Quellen zur Teufelskapelle

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.