Tour Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl
Tour zu Favoriten
0
Tour gefällt 0 Benutzern

Fotos Fotos (1 von 20)

So nah und doch so fern. Die Sajathütte.
Diahshow hier starten
Voriges Bild anzeigen
Nächstes Bild anzeigen
Wandern, Bergsteigen
T3 anspruchvolles Bergwandern T3: anspruchvolles Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
1300 Hm Aufstieg
1300 Hm Abstieg
09:05 09:05 Stunden. Automatisch errechnet.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 05:25 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 03:40 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
9.12 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge
31 Tour gegangen
am 31.07.2008 Donnerstag

- erstellt von Maik Hofer (cheapshots) am 10.11.2009 16:40
- letzte Änderung am 11.11.2009 17:53 von Tom Hofer

Info Details zur Tour

Beschreibung der Tour:

Eine schöne Strecke mit verschiedenen Etappenzielen, aber nichts für den ersten Tag da die Gehzeit doch recht hoch ist.

Der erste Abschnitt dieser Tour zur Stabanthütte ist als sehr einfach zu Beschreiben, es gibt keine schwierigen Stellen und man kann sich aussuchen, ob man lieber einen kleinen Trampelpfad oder über die "Fahrstraße" zur Hütte gelangen möchte.
(Der Weg eignet sich sehr gut zum einlaufen, für Kinder oder ältere Menschen)

An der Hütte angekommen, kann man kurz Pause bei den Hasen machen und wenn man Glück hat, haben diese gerade Junge (-;

Nach kurzem verschnaufen und einem ersten großen Zug aus der Flasche, macht man sich dann auf den "neuen" Weg zu Sajathütte, der Weg führt am Anfang erst ein kurzes Stück über die Fahrstraße, biegt dann aber scharf links ab und man schlägt sich in den Wald, der Weg ist sehr schön und man ist noch etwas vor der Sonne geschützt, das hört leider nach einiger Zeit auf und man geht lange (es kam mir vor wie eine Ewigkeit) in Serpentinen weiter nach oben, da der Weg noch recht neu ist, war er an manchen Stellen zwar gut Begehbar, aber trotzdem schon nicht mehr sehr breit.

Nachdem man dann endlich die kurzen Serpentinen hinter sich gelassen hat, gelangt man an ein Drehkreuz und kann sich Entscheiden wo man hin möchte, entweder weiter zur Bodenalm, oder weiter nach oben zu Sajathütte. Der Weg verläuft dann relativ lange an einem Blumen bewachsenen Hang entlang und geht immer stetig weiter nach oben, kurz bevor man die Hütte sehen kann, kommt noch mal ein kleines Stück, das etwas ausgesetzt ist und mir mit meiner Höhenangst doch immer ein wenig Schweiß auf die Stirn treibt, aber ich gehe dann einfach ein Schritt schneller und lasse diese Passagen hinter mir.
(Hinterher ist alles immer nur Halb so schlimm)

Nach diesem Stück biegt man noch mal links ab und kann zum ersten Mal die Hütte sehen, (eine sehr schöne Hütte) aber es folgt noch ein ganzes Stück nach oben, immer die Hütte und ein paar Schafe im Blick.

Bei der Hütte angekommen, setzen wir uns erst mal hin und genießen die Aussicht und schauen uns den Hauseigenen Klettersteig, die Rote Säule an.
(Ausrüstung zum klettern kann man auf der Hütte leihen).

Nach einer ausgedehnten Pause und 2 Brötchen, geht es dann weiter zur Bodenalm, (man kann auch noch bis zur Eisseehütte gehen) dafür umrunden wir einmal den vor uns liegenden Berg indem wir uns wieder auf einen grün Bewachsenen Hang bewegen der die meiste Zeit auf der gleichen Höhe bleibt.

Ein zwischen Ziel ist das "Fenster" warum es so heißt und wer es so benannt hat ist mir nicht bekannt, aber bei gutem Wetter hat man dort schon eine sehr schöne Panorama Sicht.

Kurz danach geht es dann auch schon wieder weiter und langsam geht es auch wirklich Bergab, aber man läuft schon noch ein ganzes Stück weit ins Tal, bevor man sich dann in Richtung Bodenalm aufmacht.

Nachdem man einmal den Wendepunkt zur Bodenalm erreicht hat, ist der Weg auch nicht weiter schwer, man kann ein Stück am Fluss entlang gehen und sollte nicht vergessen das "Gatter" zu schließen, sonst könnte man Probleme mit dem dort Ansässigen "Wärter des Gatters" bekommen (-; und außerdem könnten die Kühe weglaufen und das wollen wir natürlich nicht!

Naja der Weg zur Bodenalm ist dann auch schnell hinter uns gebracht und wir machen eine letzte Pause bevor es wieder nach ganz unten geht!

Von der Bodenalm gibt es einen sehr schönen Wiesen Weg zurück nach Hinterbichl, der aber nach so einer Tour schon recht lang zu sein scheint. Daher würde ich diese Tour auch erst empfehlen nachdem man sich genügend eingelaufen hat. Aber trotzdem ist dieser Weg immer zu empfehlen, man sieht mit etwas Glück noch ein paar Murmeltiere und kann sich einfach an der Natur erfreuen!

Karte Karte / Route

Höhenprofil Höhenprofil: aktuelle Höhe:  m | aktuelle Streckenposition: 9.12km | Höhe min. 1341m | max. 2599m
Aufstieg Aufstieg: 3.74 km (1492 Hm) [39.9 %] | Abstieg Abstieg: 5.38 km (1492 Hm) [27.7 %] | (Höhenmeter Hm) [Steigung %]

POI POIs in der Route

Lage Lage

Staat / Land / Region:
AT Österreich , Bundesland: Tirol Tirol

Gebirgsgruppe / Gebirge:
Europa » Alpen » Ostalpen » Zentrale Ostalpen » Venedigergruppe

Fotos Fotos (20) : Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl

  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Die Sajathütte, eine der schönsten Hütten auf der Venediger Seite   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Soblad man die Stabanthütte richtig sehen kann, ist man auch schon da.   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Ein neues Schild in alter Form, zeigt hier den Weg von der Stabanthütte zur Neuen Sajathütte.   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Ein Stück des neuen Wald Weges von der Stabanthütte zur Sajathütte   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Man sieht vor lauter Blumen den Weg zur Sajathütte gar nicht.   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: An diesem Tag wollen wohl noch mehr Leute zur Sajathütte.   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Die Aussicht auf dem Weg zur Sajathütte.   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: So nah und doch so fern. Die Sajathütte.   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Hier würde Peter sich jetzt freuen xD   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Die Sajathütte ist als Ausgangspunkt für viele Touren zu nutzen.   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Die alten Schilder gefallen mir Persönlich besser!   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Die Rote Säule, der Hauskletterberg der Sajathütte.   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Todesmutig begebe ich mich über die Eisfläsche um zur Bodenalm zu kommen (-;   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Das "Fenster" auf dem Weg zur Bodenalm.   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Ich habe das Ende der Welt erreicht (-;   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Die Bodenalm mit frisch geschnittener Wiese und das alles in Handarbeit.   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Eine schöne Alm die man von unten auch gut mit Kindern gehen kann.   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Ab durch den "Märchenwald" zurück nach Hinterbichl.   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Wer ganz genau hin sieht erkennt das Tier das wir hier gesehen haben (-;   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl: Nur eine der Zahlreichen Blumen auf dem Wiesen Weg von der Bodenalm nach Hinterbichl.   Diashow hier starten

Kommentar Meinungen und Kommentare


mtom Tom Hofer 13.11.2009 14:51
Schade, diesen Weg gab es vor einigen Jahren noch nicht.
Jetzt gibt es also endlich ein Ziel was man von der Stabanthütte noch erreichen kann.
1
  hilfreicher Kommentar |
0
  kein hilfreicher Kommentar
antworten

Tourenuser Wer war mit?

Optionen Downloads und Optionen

Bücher und Karten Bücher und Karten

Wetter Wetter aktuell Reload Klicke, um das Wetter zu aktualisieren

  • Mittwoch 18.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -1.2 bis 7.6 °C
    Wind: 5 km/h aus ONO
    Luftfeuchtigkeit: 74 %
    UV Index: 1.59
  • Donnerstag 19.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: 0.3 bis 7.6 °C
    Wind: 0.6 km/h aus OSO
    Luftfeuchtigkeit: 66 %
    UV Index: 1.56
  • Freitag 20.11.2020
    Leichter Regen
    Temperatur Tag: -6.3 bis 2.1 °C
    Wind: 9.8 km/h aus NNO
    Luftfeuchtigkeit: 93 %
    UV Index: 1.12
  • Samstag 21.11.2020
    Mäßig bewölkt
    Temperatur Tag: -7.6 bis -1 °C
    Wind: 8.4 km/h aus ONO
    Luftfeuchtigkeit: 87 %
    UV Index: 1.1
  • Sonntag 22.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -4.3 bis 3.3 °C
    Wind: 3.3 km/h aus WSW
    Luftfeuchtigkeit: 67 %
    UV Index: 1.23
  • Montag 23.11.2020
    Bedeckt
    Temperatur Tag: -3.9 bis 2.5 °C
    Wind: 2.3 km/h aus WSW
    Luftfeuchtigkeit: 82 %
    UV Index: 1.13
  • Dienstag 24.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -4 bis 1.6 °C
    Wind: 8.1 km/h aus ONO
    Luftfeuchtigkeit: 94 %
    UV Index: 1
  • Mittwoch 25.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -3.3 bis 4.2 °C
    Wind: 0.4 km/h aus OSO
    Luftfeuchtigkeit: 77 %
    UV Index: 1.08

Tour Touren in der Nähe

Umgebung POIs in der Nähe

Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl - Wandern
Hinterbichl - Stabant -Sajathütte - Bodenalm - Bichl(P) - Hinterbichl - Wandern - Eine schöne Strecke mit verschiedenen Etappenzielen, aber nichts für den ersten Tag da die Gehzeit doch recht hoch ist.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.