Tour Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung)
Tour zu Favoriten
1
Tour gefällt 1 Benutzer
  • wuehlmaus301

Fotos Fotos (1 von 89)

Wir kommen an der berühmten A-Eiche vorbei
Diahshow hier starten
Voriges Bild anzeigen
Nächstes Bild anzeigen
Wandern, Bergsteigen
T1 Wandern T1: Wandern

Klicke für mehr Informationen
Runde Bei Rundtouren befindet sich das Ziel am selben Ort wie der Start. sehr leicht
533 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
533 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
05:05 05:05 Stunden. Automatisch errechnet.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 02:40 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 02:25 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
14.61 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge
09 Tour gegangen
am 09.05.2013 Donnerstag

erstellt von Tom Hofer
- erstellt von Tom Hofer am 10.05.2013 09:22
- letzte Änderung am 07.06.2013 09:50 von Tom Hofer

Info Details zur Tour

Beschreibung der Tour:

Eine traumhafte Rundtour voller Highlights und vielen tollen Weitblicken.
Nicht zu unterschätzen sind die teilweise knackigen Anstiege.
Vom Parkplatz Gänsehals bergab und mit kurzen lohnenswerten Abstecher zur Marxe-Lay. Dann weiter bergab zum Schweinsgraben, vorbei am Parkplatz. Auf schmalen Pfad durch den Wald zu den Layfelsen und dann hinab zum Erlenbrunnen mit kurzer Rast.
Von hier stetig bergan bis zur Genovevahöhle und auf den Aussichtsfelsen.
Nach Umrundung des Hochstein steil bergab und vorbei an den Sandhöhlen über die L82 und der Motocross-Strecke von Ettringen.
Nun hinauf zum Sulzbusch mit Aussichtshütte und weiterer Rast. Weiter auf jetzt zumeist breiten Forststraßen bis zum Ausgangspunkt Gänsehals.

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:

Zum ersten Mal in über 30 Traumpfad Touren haben wir uns 2 Mal verlaufen. Die Beschilderung war auch nach mehrmaligem Betrachten an diesen Kreuzungen nicht zu finden, da müsste mal nachgebessert werden. Dank GPS haben wir schnell wieder auf den richtigen Weg zurück gefunden.
Da wir die Runde zum zweiten Mal gingen, sind wir der Abwechlsung wegen dieses Mal in Gegenrichtung und vom Parkplatz Gänsehals gestartet. So verschieben sich die Aufstiege und kehren sich um, was für ein völlig anderes Gesamtgefühl sorgt.

Karte Karte / Route

Höhenprofil Höhenprofil: aktuelle Höhe:  m | aktuelle Streckenposition: 14.61km | Höhe min. 331m | max. 542m
Aufstieg Aufstieg: 7.08 km (533 Hm) [7.5 %] | Abstieg Abstieg: 7.54 km (533 Hm) [7.1 %] | (Höhenmeter Hm) [Steigung %]

POI POIs in der Route

Lage Lage

Staat / Land / Region:
DE Deutschland , Bundesland: Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz

Gebirgsgruppe / Gebirge:
Europa » Rheinisches Schiefergebirge » Eifel

Fotos Fotos (89) : Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung)

  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Dieses Mal starten wir am kleinen und holprigen Parkplatz am Gänsehals   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Vom Parkplatz folgen wir einem schmalen Weg bergab   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Der Weg schlängelt sich durch den Laubwald   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Wir kommen an der berühmten A-Eiche vorbei   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Etwas oberhalb des Weges steht eine gemütliche Bank   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Wie Mauerwerk sehen die Gesteinsschichten hier aus   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Wir wandern weiter durch den leuchtend grünen Wald   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Die Forstraße wird von einer Schranke unterbrochen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Der neue ausgebaute Zuweg zur Marxe Lay   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): In den Pfad wurden auch einige Treppenstufen eingelassen   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Der schmale Pfad ist hier komplett von Steinen eingefasst   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Der Eingang zur Marxe Lay wird von hohen Felsen gebildet   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): In der Marxe Lay ist man von hohen Felswänden umschlossen   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Auch ein schattiger Rastplatz befindet sich hier   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Im Wald treffen wir häufig auf die Frühlings-Schlüsselblume   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Einige Stege führen über die Gräben hier   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Eine Treppe mit Geländer mitten im Wald eher unnötig   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Eine kleine Brücke führt über die zahlreichen Ameisenstraßen im Schweinsgraben   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Gleich treten wir auf die Lichtung wo der Parkplatz ist   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Der Parkplatz Schweinsgraben war letztes Mal unser Startpunkt, und scheint ein beliebter Grillplatz zu sein   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Wir gehen ein paar Meter direkt an der L82 nach Bell entlang   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Auf der anderen Straßenseite ist ein riesiges Rapsfeld   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Kurze Zeit später sind wir wieder auf einem schmalen Pfad   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Sanft bergab nähern wir uns den Layfelsen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Wir kommen an einem provisorischen Unterstand vorbei   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Kurze Zeit später erreichen wir die eindrucksvollen Layfelsen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Die vollkommen ebenen Flächen sind nicht natürlich sondern von Menschenhand geschaffen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Eine Holztreppe bringt uns zu weiteren Felsen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Aus den Felsen wurden Stücke für den Ofenbau herausgeschnitten   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Weiter oben im Felsen befinden sich kleine Höhlen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Ob diese Löcher von Bohrern stammen liess sich nicht endgültig klären   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Das dunkle Gestein wurde weitestgehend vom Abbau verschont   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Wir verlassen die Felsen durch den weiter lichten Wald   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Der Pfad schlängelt sich abwärts zum Brunnen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Der offizielle Startpunkt des Traumpfads befindet sich an dieser Schutzhütte   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Wir machen etwas abseits Rast an dieser morschen Bank   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Der Erlenbrunnen liegt direkt am Weg   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Dem 1809 erbaute Erlenbrunnen entspringt auch heute noch ein eisenhaltiges Wasser   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Über einen langen Steg werden wir durch das kleine Sumpfgebiet geleitet   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Direkt am Steg wachsen viele Sumpfdotterblumen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Der kleine Bach ist völlig übersät mit kleinen weißen Blütenblättern   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Der Pfad verläuft durch eine Wiese voller Löwenzahn   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Vor lauter weißer Blütenblätter könnte man meinen es hat geschneit   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Drei Pferde stehen auf einer Wiese in seltsamer Schräglage   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Der Weg führt uns nun wieder in den Wald hinein   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Durch eine Lücke im Blätterwald schauen wir auf ein großes Rapsfeld   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Die gefährlichsten Stellen sind mit einem Geländer versichert :)   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Vor uns liegen einige Serpentinen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Auf den letzten Metern kommt man ganz schön ins schnaufen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Der Pfad mündet in einen breiten flachen Forstweg   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Ob sich hier ein Eichhörnchen satt gegessen hat?   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Die Dicke Buche ist nicht nur sehr alt (17. Jahrhundert), sondern auch sehr dick   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): An der Treppe wird man bereits auf die Höhlen hingewiesen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Große moosbewachsene Felsblöcke bilden den Eingang zu der Höhle   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Die große sagenumwobene Genoveva-Höhle   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Angeblich soll in der Höhle eine Prinzessin gehaust haben um auf ihren Prinzen zu warten   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Direkt über der Höhle liegt ein Aussichtsfelsen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Den Aussichtsfelsen erreicht man über sehr hohe Stufen im Fels   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Von hier kann man rüberschauen zum Laacher See   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Es geht weiter über einen breiten Forstweg   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Es beginnt der Abstieg vom Hochstein   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Am Hang des Hochstein steht in aussichtsreicher Position eine Traumpafde Liegebank   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Gegenüber sieht man den Hochsimmer   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Statt dem steilen Direktabstieg entscheiden wir uns für die sanftere Variante   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Eine weitere Liegebank im Sonnenhang des Hochstein mit toller Fernsicht   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Am Ende muss doch ein kurzes Stück über die steile Wiese abgestiegen werden   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): In den Bäumen auf dem Hochsimmer versteckt sich der Hochsimmerturm   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Wir kommen an den dunklen Sandhöhlen an   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Die Sandhöhlen sind leider auch Opfer von Vandalismus   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Das Gestein ist so bröselig dass sich fast mit der bloßen Hand Furchen ziehen lassen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Es geht vorbei an der Motocrossbahn von Ettringen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Parallel zur L82 verläuft der graue Kiesweg   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Eine breite Schotterpiste bringt uns zum Sulzbusch   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Die Straße steigt nun wieder leicht an   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Zum Ende des Aufstiegs wird der Weg etwas steiler   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Am Sulzbusch steht eine kleine Schutzhütte   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Blick vom Sulzbusch nach Nordwesten   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Blick vom Sulzbusch nach Südwesten   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Am Ausgang vom Sulzbusch Aussichtspunkt liegen zwei große Steine   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Wir umrunden nun den Sulzbusch fast komplett   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Eine alte Markierung auf einem alten Begrenzungsstein   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Vor uns liegt der Schmitzkopf vor dem wir aber rechts abbiegen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Sieht ganz schön geschafft aus der Kleine :)   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Die vier Berge sind nun alle hinter uns und es geht flach dahin   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Die beiden Traumpfade Bänke markieren die Zusammenkunft mit dem Traumpfad Waldseepfad Rieden   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Auf dem Hochstein sind wir heute auch schon gewesen   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Das alte Wegekreuz bedeutet eine baldige Ankunft am Parkplatz   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Die breite Einfahrt zum Parkplatz ist erreicht   Diashow hier starten
  •   Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung): Auf dem kleinen holprigen Parkplatz sind wir bei unserer Rückkehr alleine   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten

Kommentar Meinungen und Kommentare


Tourenuser Wer war mit?

Optionen Downloads und Optionen

  • PDF Tour als PDF speichern oder drucken
  • Packliste Packliste zur Tour
  • Datei GPS-Route herunterladen (GPX, KML)
  • Anfahrt Anfahrt zur Tour planen

Bücher und Karten Bücher und Karten

Wetter Wetter aktuell Reload Klicke, um das Wetter zu aktualisieren

  • Sonntag 22.11.2020
    Mäßig bewölkt
    Temperatur Tag: -11.1 bis -3.2 °C
    Wind: 3.6 km/h aus N
    Luftfeuchtigkeit: 87 %
    UV Index: 1.19
  • Montag 23.11.2020
    Bedeckt
    Temperatur Tag: -11 bis -4.4 °C
    Wind: 8.1 km/h aus N
    Luftfeuchtigkeit: 96 %
    UV Index: 1.15
  • Dienstag 24.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -11.4 bis -4.7 °C
    Wind: 5.1 km/h aus S
    Luftfeuchtigkeit: 99 %
    UV Index: 1.14
  • Mittwoch 25.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -9.9 bis -3.2 °C
    Wind: 7.1 km/h aus SSW
    Luftfeuchtigkeit: 91 %
    UV Index: 1.11
  • Donnerstag 26.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -10.1 bis -3.7 °C
    Wind: 0.9 km/h aus SW
    Luftfeuchtigkeit: 85 %
    UV Index: 1.12
  • Freitag 27.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -10.7 bis -4.7 °C
    Wind: 5.8 km/h aus N
    Luftfeuchtigkeit: 90 %
    UV Index: 1.12
  • Samstag 28.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -11.5 bis -5.9 °C
    Wind: 3.9 km/h aus SSW
    Luftfeuchtigkeit: 92 %
    UV Index: 1.04
  • Sonntag 29.11.2020
    Mäßiger Schnee
    Temperatur Tag: -11 bis -5.4 °C
    Wind: 2.8 km/h aus S
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 1.01

Tour Touren in der Nähe

Umgebung POIs in der Nähe

Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung) - Wandern
Traumpfad Vier-Berge-Tour (Start Gänsehals, Gegenrichtung) - Wandern - Eine traumhafte Rundtour voller Highlights und vielen tollen Weitblicken. Nicht zu unterschätzen sind die teilweise knackigen Anstiege. Vom Parkplatz Gänsehals bergab und mit kurzen lohnenswerten Abstecher zur Marxe-Lay. Dann weiter bergab zum Schweinsgraben, vorbei am Parkplatz. Auf schmalen Pfad durch den Wald zu den Layfelsen und dann hinab zum Erlenbrunnen mit kurzer Rast. Von hier stetig bergan bis zur Genovevahöhle und auf den Aussichtsfelsen. Nach Umrundung des Hochstein steil bergab und vorbei an den Sandhöhlen über die L82 und der Motocross-Strecke von Ettringen. Nun hinauf zum Sulzbusch mit Aussichtshütte und weiterer Rast. Weiter auf jetzt zumeist breiten Forststraßen bis zum Ausgangspunkt Gänsehals.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.