Tour Calmont-Klettersteig und Höhenweg
Tour zu Favoriten
2
Tour gefällt 2 Benutzern
  • sunny1302
  • Wanderwundern

Fotos Fotos (1 von 62)

Vorbei an einigen Felsen kommen wir dem eigentlichen Klettersteig näher
Diahshow hier starten
Voriges Bild anzeigen
Nächstes Bild anzeigen
Wandern, Bergsteigen
T2 Bergwandern T2: Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
700 Hm Aufstieg
700 Hm Abstieg
03:00 03:00 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
manuell: 01:45 Stunden

Gehzeit Abstieg
manuell: 01:15 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
6.96 Dies ist die manuell eingegebene Streckenlänge.
Diese kann durchaus von der automatischen abweichen.
km Streckenlänge
21 Tour gegangen
am 21.05.2011 Samstag

erstellt von Tom Hofer
- erstellt von Tom Hofer am 23.05.2011 09:02
- letzte Änderung am 07.05.2013 12:27 von Tom Hofer

Info Details zur Tour

Beschreibung der Tour:

Der wohl alpinste Weg in der Eifel, auch wenn mir die Bezeichnung Klettersteig eher als Abschreckung für Tagesgäste erscheint, was jedoch auch nicht immer funktioniert. Eine gewisse Trittsicherheit und festes Schuhwerk sind aber zu empfehlen. Auf jeden Fall sehr lohnenswerter Weg mit toller Aussicht auf die Moselschleife.

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:

Wir haben den Rückweg teils über den Calmonter Höhenweg zurückgelegt und am Ende einige Passagen querfeldein durch die Weinberge genommen. Das ist wohl bestimmt nicht gern gesehen, aber aufgrund der Streckenführung und der mäßigen Beschilderung waren wir nicht die einzigen, die diese Abkürzungen nahmen.

Karte Karte / Route

Höhenprofil Höhenprofil: aktuelle Höhe:  m | aktuelle Streckenposition: 6.96km | Höhe min. 101m | max. 375m
Aufstieg Aufstieg: 3.43 km (693 Hm) [20.2 %] | Abstieg Abstieg: 3.54 km (693 Hm) [19.6 %] | (Höhenmeter Hm) [Steigung %]

POI POIs in der Route

Lage Lage

Staat / Land / Region:
DE Deutschland , Bundesland: Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz

Gebirgsgruppe / Gebirge:
Europa » Rheinisches Schiefergebirge » Eifel

Fotos Fotos (62) : Calmont-Klettersteig und Höhenweg

  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Direkt an der Hauptstraße sind zahlreiche Parkplätze vorhanden, und der Klettersteig ist auch ausgeschildert   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Entlang dieses Hanges verläuft der Klettersteig von Bremm bis Eller   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Ein Brunnen in Bremm allerdings ohne Trinkwasser   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Ein Schotterweg bringt uns zum Anfang des Klettersteigs   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: An dieser Treppe beginnt der Calmont-Klettersteig in Bremm   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Auf schmalen Steigen mitten durch die Weinberge   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Eine toll beblumte Bank lädt zur Rast ein   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Trockenmauern und Weinreben grenzen den Weg ein   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Schöner Weitblick auf Mosel, Klosterruine Stuben und Eller   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Wild verläuft der Steig durch die Hänge oberhalb der Moselschleife   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Die riesigen Apollofalter umschwirren uns auf diesem Streckenabschnitt   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Vorbei an einigen Felsen kommen wir dem eigentlichen Klettersteig näher   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Solche Kraxelei bleibt uns hier dennoch meist erspart   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Nur selten erleichtern Stufen den Aufstieg   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Auf halber Strecke blickt man hinab auf Mosel, Klosterruine Stuben und Bremm   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Zum ersten Mal hilft ein Stahlseil über den felsigen Weg   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Beim Queren dieser Felspassage muss man nicht unbedingt das Seil zur Hilfe nehmen   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Auch einige Stahlsprossen sind in die Felsen eingelassen   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Und wenn es garnicht anders geht muss auch mal eine Leiter helfen   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Das letzte Stück des kleinen Klettersteigs führt die Felskante hinauf   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Eine Karthäuser-Nelke am Wegrand   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Die Trockenmauern sind nahezu alle über eingelassene Stufen erreichbar   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Nur selten kann man eine schattige Stelle wie diese zum verschnaufen nutzen   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Einige Trockenmauern sind auch zusammengefallen   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Kurz nach der Bremmer Todangst gibt es noch einen kleinen Felsabstieg   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Abschnitte wie dieser muten schon fast alpin an   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Sehr interessanter Pflanzenschutz aus Tetra-Packs   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: In steilen Kehren geht es durch die Gluthitze   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Einer von zahlreichen Rastmöglichkeiten auf der Strecke   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Und am Wegrand wachsen unzählige wilde Erdbeeren die tatsächlich geniessbar sind   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Vom roten Fingerhur sollte man dieselben besser weg lassen   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Dieser Weinhang ist erst vor kurzem wieder neu aufgebaut worden   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Rückblick auf den Hang durch den der Steig führt   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Eine weitere schmale rutschige Stelle ist zu meistern   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Der stinkende Storchschnabel wächst gerne auf Felsen und Mauern   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: An dieser Stelle zweigt der Pfad zum Höhenweg ab   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Der Abstieg nach Eller beginnt hier   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Durch anfangs noch lichten Wald steigen wir weiter auf   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Ziemlich steil geht es durch den Wald hoch   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Beim kurzen Tritt aus dem Wald hat man immer die Mosel und Umgebung im Blick   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Die Eller Todesangst stellt den Wendepunkt unserer Wanderung dar   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Und weiter geht es steil bergan durch felsiges Gelände   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Auf einer Anhöhe erreichen wir den Abzweig auf den Calmont-Höhenweg   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Wir verlassen die Felsen, steil bleibt es dennoch   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Der zweite Teil der Tour verläuft größtenteils durch den schattigen Wald   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Auch auf dem Höhenweg befinden sich einige Aussichtspunkte und Rastorte   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Der breite Weg durch den Wald bietet ein Kontrast zum schmalen Klettersteig   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Warum der Aussichtspunkt "Vier-Seen-Blick" heisst hat sich mir bisher nicht erschlossen   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Vier-Seen-Blick nach Bremm   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Vier-Seen-Blick nach Neef   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Vier-Seen-Blick nach Eller   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Das römische Bergheiligtum liegt mitten im Wald direkt auf dem Gipfel des Calmont   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Unterhalb des Bergheiligtums liegt der Brunnen   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Wir beginnen den Abstieg durch den Wald   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Diese steile Rinne soll uns wieder zum Klettersteig führen   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Noch tief unter uns liegt die Mosel   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: In steilen und schmalen Serpentinen geht es abwärts   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Ein Treppe bringt uns zurück auf normale Wege   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Dieser breite Abschnitt lässt sich prima als Abkürzung nutzen   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Ein Rosenstock im malerischen Bremm   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Durch die schmalen verwinkelten Gassen gehts zurück zum Parkplatz   Diashow hier starten
  •   Calmont-Klettersteig und Höhenweg: Mit ein wenig Glück kann man den Wagen sogar im Schatten parken   Diashow hier starten

Kommentar Meinungen und Kommentare


Son0 Son0 05.07.2013 12:12
Die Bezeichnung Klettersteig ist dafür wirklich total übertrieben und das gefährlichste des ganzen Weges ist die drehende Fahne "Todesangst" :D
Zu erwähnen ist noch, dass man sich den Weg bei warmem Wetter und Sonne sparen sollte, da man dann vor den Felsen gebacken wird.
0
  hilfreicher Kommentar |
0
  kein hilfreicher Kommentar
Gast Gast 15.08.2015 21:28
Haben die Tour diese Woche auch gelaufen, finde ich aber ganz und gar nicht, dass die Bezeichnung Klettersteig übertrieben ist! Man sollte absolut Trittsicher sein!
Sind schon ein paar spektakuläre Stellen drin, auf denen man bei einen Fehltritt, "weg" wäre!
Würde sie auch mit Kindern nicht empfehlen!
0
  hilfreicher Kommentar |
0
  kein hilfreicher Kommentar
antworten

Tourenuser Wer war mit?

Optionen Downloads und Optionen

  • PDF Tour als PDF speichern oder drucken
  • Packliste Packliste zur Tour
  • Datei GPS-Route herunterladen (GPX, KML)
  • Anfahrt Anfahrt zur Tour planen

Bücher und Karten Bücher und Karten

Wetter Wetter aktuell Reload Klicke, um das Wetter zu aktualisieren

  • Mittwoch 20.01.2021
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -10.4 bis 2.8 °C
    Wind: 9.9 km/h aus S
    Luftfeuchtigkeit: 75 %
    UV Index: 1.1
  • Donnerstag 21.01.2021
    Überwiegend bewölkt
    Temperatur Tag: -10.5 bis -3.7 °C
    Wind: 13.2 km/h aus S
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 1.16
  • Freitag 22.01.2021
    Mäßiger Schnee
    Temperatur Tag: -9.1 bis -4 °C
    Wind: 6 km/h aus SSO
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 0.94
  • Samstag 23.01.2021
    Schnee
    Temperatur Tag: -12.3 bis -5.8 °C
    Wind: 4 km/h aus NNO
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 0.83
  • Sonntag 24.01.2021
    Mäßiger Schnee
    Temperatur Tag: -15.9 bis -7.9 °C
    Wind: 2.8 km/h aus NNW
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 1.01
  • Montag 25.01.2021
    Schnee
    Temperatur Tag: -15.8 bis -10.7 °C
    Wind: 8.2 km/h aus WSW
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 2
  • Dienstag 26.01.2021
    Schnee
    Temperatur Tag: -11.6 bis -7 °C
    Wind: 5.7 km/h aus SW
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 2
  • Mittwoch 27.01.2021
    Schnee
    Temperatur Tag: -6.8 bis -4.2 °C
    Wind: 10.5 km/h aus WSW
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 2

Tour Touren in der Nähe

Umgebung POIs in der Nähe

Calmont-Klettersteig und Höhenweg - Wandern
Calmont-Klettersteig und Höhenweg - Wandern - Der wohl alpinste Weg in der Eifel, auch wenn mir die Bezeichnung Klettersteig eher als Abschreckung für Tagesgäste erscheint, was jedoch auch nicht immer funktioniert. Eine gewisse Trittsicherheit und festes Schuhwerk sind aber zu empfehlen. Auf jeden Fall sehr lohnenswerter Weg mit toller Aussicht auf die Moselschleife.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.