Tour Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm
« 4. Etappe
Ströden - Clarahütte - Ahrnkopf
Hinterbichl 2012 Osttirol Virgental  » 6. Etappe
Neue Reichenberger Hütte durch 2 Täler
löschen aus MTT entfernen Löscht nicht die Tour, sondern entfernt sie nur aus der Mehrtagestour!
Tour zu Favoriten
0
Tour gefällt 0 Benutzern

Fotos Fotos (1 von 93)

Hinter mir der Große Zunig, der jetzt folgen soll
Diahshow hier starten
Voriges Bild anzeigen
Nächstes Bild anzeigen
Wandern, Bergsteigen T3 T3: anspruchvolles Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
1403 Hm Aufstieg
1416 Hm Abstieg
07:15 07:15 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 05:30 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 03:45 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit gesamt
14.37 Dies ist die manuell eingegebene Streckenlänge.
Diese kann durchaus von der automatischen abweichen.
km Streckenlänge
08 Tour gegangen
am 08.08.2012 Mittwoch

erstellt von Tom Hofer
- erstellt von Tom Hofer am 16.08.2012 10:02
- letzte Änderung am 17.01.2013 14:54 von Tom Hofer

Info Details zur Tour

Beschreibung der Tour:

Geplant war eigentlich die Überschreitung des Großen Zunig, doch aufgrund der schlechten Wetterlage wurde es leider nur die Überschreitung des Kleinen Zunig.
Trotzdem eine empfehlenswerte Tour, die bei schönem Wetter mit grandiosem Panorama und zwei sehr schönen Almen lockt.

Karte Karte / Route

Höhenprofil Höhenprofil: aktuelle Höhe:  m | aktuelle Streckenposition: 14.37km | Höhe min. 1145m | max. 2393m
Aufstieg Aufstieg: 7.07 km (1397 Hm) [19.7 %] | Abstieg Abstieg: 7.3 km (1410 Hm) [19.3 %] | (Höhenmeter Hm) [Steigung %]

POI POIs in der Route

Lage Lage

Staat / Land / Region:
AT Österreich , Bundesland: Tirol Tirol

Gebirgsgruppe / Gebirge:
Europa » Alpen » Ostalpen » Zentrale Ostalpen » Venedigergruppe

Fotos Fotos (93) : Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm

  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Vom Parkplatz an der Straße gehts ein Stück zurück wo an dieser Holzhütte ein Pfad in den Wald führt   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Noch bin ich nicht sicher ob ich richtig bin, doch später stelle ich fest, dass es der korrekte Pfad ist   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Schon treffe ich auf die erste Panoramabank, doch die Wolken hängen leider sehr tief   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Durch den dichten kargen Nadelwald geht es hinauf   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Ein riesiger Fliegenpilz am Wegrand, es sollte nicht der letzte sein   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Der Waldweg kreuzt einige Male den alternativen Aufstieg über die Schotterstraße   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Die Straße ist deutlich flacher aber auch entsprechend länger   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Ein weiterer Riesen-Fliegenpilz, im Vergleich dazu ein Schuh Größe 45   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Die kleinen Pfade sind oftmals kaum zu erkennen wo sie in den Wald abbiegen   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Auch das eine oder andere Hindernis gilt es zu überwinden   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Ein interessant geformter Baumstumpf am Wegrand   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Soso Abkürzung wird also der schmal Pfad genannt, immerhin ist er hier mal ausgeschildert   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Unendlich viele der kleinen roten Fliegenpilze säumen den Weg   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Ab und zu zeigt sich auch die Sonne, hier mit Blick auf Mitteldorf   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Teils hat das Wasser die Wege etwas ausgespült   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Wenn man den Abzweig nicht verpasst sind die Wege gut markiert   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Ein Notunterstand der mehr als wackelig wirkt   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Nach minutemlangem Raten wo das Hämmern herkommt, entdecke ich einen Specht am Baum   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Noch hoffe ich, dass die Sonne den Kampf gegen die Wolken gewinnt   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Nur selten geht es mal über eine solche freie Fläche wie hier   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: So unwegsam stelle ich mir alle Pfade vor   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Zedlach und die andere Talseite sind fast ständig in der Sonne, aber die Wolken hängen tief   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Eine der zahlreichen Pilzformationen am Weg   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Es scheint das perfekte Wetter für Pilze zu sein   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Als ich aus dem Wald trete sehe ich bereits die Zunigalm   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Das Gelände der Zunigalm ist umzäunt, hier das Eingangstor   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Noch ein letzter kleiner Anstieg uund ich habe mein erstes Zwischenziel erreich   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Anscheindend bin ich der erste Gast heute   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: In Matrei scheint die Sonne, doch hier oben ist es sehr frisch   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Auch in Virgen scheint die Sonne, nur hier will sie nicht rauskommen   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Einzig die Bretterwandspitze zeigt sich kurz in den Wolken   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Nach knapp 2 Stunden warten auf besseres Wetter gönne ich mir einen der fantastischen Omelettes (Hinweis: besser zu zweit essen...)   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Nachdem endlich die Wolken weggezogen sind breche ich auf zum Gipfel   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Nach 2 Stunden Pause verlasse ich die mittlerweile gut gefüllte Zunigalm wieder   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: So viel blauen Himmel gab es heute den ganzen Tag noch nicht   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Die Kuh versucht mich aufzuhalten, doch es gelingt ihr nicht   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Nun bin ich am Rand der Zunigalm und habe den Großen Zunig immer im Blick   1 Markierung auf diesem Bild   Die Koordinaten für dieses Bild sind:
    46.970777222 , 12.517086388
      Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Links der Kleine und rechts der Große zunig, und in der Mitte gehts hinauf   Die Koordinaten für dieses Bild sind:
    46.969513611 , 12.517345277
      Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Die Zunigalm liegt nun schon ein gutes Stück zurück   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Am Zunigsee teilt sich der Weg Richtung Gipfel oder Arnitzalm   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Der kürzere Weg führt auf direktem Weg Richtung Zunigtörl   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Ich beschließe jedoch die Überschreitung des Kleinen Zunig zu machen   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Hinter mir liegt der Zunigsee und das Garnitzle   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Ein schmaler Pfad führt immer weiter hinauf   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Hier sieht man sehr schön die steilen Serpentinen hinauf zum Zunigsee und weiter zum Garnitzle   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Dieser Weg ist auf meiner Karte garnicht eingezeichnet   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Wie eine Treppe führt der Weg hier weiter hinauf vorbei an den Felsen   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Eine gute Stunde nach Aufbruch von der Zunigalm stehe ich fast am Gipfel des Kleinen Zunig   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Juhu, zweites Etappenziel ebenfalls erreicht   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Hinter mir der Große Zunig, der jetzt folgen soll   2 Markierungen auf diesem Bild   Die Koordinaten für dieses Bild sind:
    46.964229722 , 12.522395555
      Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Immerhin 1500 Meter unter mir liegt Matrei immer noch in der Sonne   Die Koordinaten für dieses Bild sind:
    46.964574166 , 12.522275555
      Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Der Zunigsee unter mir und auch Virgen in der Sonne   1 Markierung auf diesem Bild   Die Koordinaten für dieses Bild sind:
    46.9641725 , 12.522823333
      Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Gegenüber der Große Zunig, noch lässt mich das Wetter hoffen   1 Markierung auf diesem Bild   Die Koordinaten für dieses Bild sind:
    46.964062777 , 12.522835555
      Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Nach kurzer Rast beginne ich den Abstieg vom Gipfel   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Der schmale Pfad bringt mich seitlich des Hangs zum Zunigtörl   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Ein großer Felsmonolith steht etwas unterhlab des Weges   1 Markierung auf diesem Bild   Die Koordinaten für dieses Bild sind:
    46.963841388 , 12.5228175
      Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Kurz unterhalb des Zunigtörls treffe ich auf den Weg vom Zunigsee   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Nachdem es leicht zu tröpfeln beginnt entschließe ich mich den Großen Zunig auf einen anderen Termin zu verschieben   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Ein wenig enttäuscht steige ich über das Blockwerk ab   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Kurze Zeit später bin ich schon wieder am Zunigsee   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Überall scheint die Sonne, nur nicht hier oben wo es drauf ankommt   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Der steile Aufstieg zum Garnitzle ist im dichten Gebüsch nicht zu erkennen   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Vom Garnitzle betrachte ich nochmal den kompletten Auf- und Abstieg zum Kleinen Zunig   3 Markierungen auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Der Große Zunig hüllt sich mehr und mehr in Wolken   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Vom Garnitzle sieht man sogar fast die 3000er der Venedigergruppe   Die Koordinaten für dieses Bild sind:
    46.993636944 , 12.520863888
      Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Auf dem Garnitzle steht ein Wegekreuz, dahinter Kleiner und Großer Zunig   3 Markierungen auf diesem Bild   Die Koordinaten für dieses Bild sind:
    46.995061388 , 12.521419444
      Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Auch die Zunigalm unter mir hat kein Glück mit der Sonne   Die Koordinaten für dieses Bild sind:
    46.996966388 , 12.521944166
      Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Nahezu genauso steil wie der Aufstieg sieht auch der Abstieg vom Garnitzle aus   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Als wolle das Wetter mich ärgern stehe ich plötzlich in der Sonne währen der Große Zunig in dunklen Wolken ist   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Der Blick ins Arnitztal von wo ich eigentlich absteigen wollte   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Der Pfad ist sehr schmal und tief   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Also baden möchte ich in der Wanne nicht   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Und da ist auch schon die Arnitzalm. Nein nicht die mit der grünen Plane sondern dahinter im Tal   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Ich komme an einer uralten Holzhütte vorbei   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Der Weg führt mich erneut in den dichten Nadelwald   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Zwischen den Bäumen sehe ich gegenüber die Arnitzalm näher kommen   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Gar nicht so leicht auf dem sehr schmalen Weg an den ganzen Kühen vorbeizukommen   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Nicht der einzige umgefallene Baum an diesem Hang   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Der Weg führt entlang des Stacheldrahts   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Nun bin ich bereits auf gleicher Höhe mit den Häusern der Arnitzalm   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Die Arnitzalm liegt nicht unmittelbar am Weg, doch ist statte ihr natürlich einen Besuch ab   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Die Arnitzalm ist eine urtümliche Alm geblieben, was ich sehr toll finde   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Da es schon recht spät ist mache ich mich recht zügig wieder an den weiteren Abstieg   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Zunächst steigt man über die breite Fahrstraße ab   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Der direkte Abstieg erfolgt ziemlich steil entlang des Arnitzbachs   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Der langweilige Weg will so garnicht zu der urigen Arnitzalm passen   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Natürlich scheint die Sonnen nur auf der gegenüberliegenden Seite ...   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Am Straßenrand steht ein Wegekreuz   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Dort sind schon die Höfe von Guggenberg   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Hier packt noch Groß und Klein mit an bei der Arbeit   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Die letzten Meter über die graue Schotterstraße   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Noch ein paar hundert Meter über die Teerstraße   Diashow hier starten
  •   Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm: Nach gut 7 Stunden bin ich wieder zurück am Parkplatz Guggenberg   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten

Kommentar Meinungen und Kommentare


Tourenuser Wer war mit?


Sonstige Personen:
Solo

Optionen Downloads und Optionen

  • PDF Tour als PDF speichern oder drucken
  • Packliste Packliste zur Tour
  • Datei GPS-Route herunterladen (GPX, KML)
  • Anfahrt Anfahrt zur Tour planen

Bücher und Karten Bücher und Karten

Wetter Wetter aktuell Reload Klicke, um das Wetter zu aktualisieren

  • Dienstag 17.11.2020
    Überwiegend bewölkt
    Temperatur Tag: -5.1 bis 6.3 °C
    Wind: 1.7 km/h aus S
    Luftfeuchtigkeit: 98 %
    UV Index: 1.36
  • Mittwoch 18.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -1.9 bis 8.9 °C
    Wind: 1.2 km/h aus S
    Luftfeuchtigkeit: 58 %
    UV Index: 1.46
  • Donnerstag 19.11.2020
    Schnee
    Temperatur Tag: -4 bis 4 °C
    Wind: 1 km/h aus SSW
    Luftfeuchtigkeit: 82 %
    UV Index: 1.43
  • Freitag 20.11.2020
    Schnee
    Temperatur Tag: -12.1 bis -4.7 °C
    Wind: 7.5 km/h aus N
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 1.09
  • Samstag 21.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -13.2 bis -1.7 °C
    Wind: 1.4 km/h aus SO
    Luftfeuchtigkeit: 89 %
    UV Index: 1.11
  • Sonntag 22.11.2020
    Überwiegend bewölkt
    Temperatur Tag: -6.5 bis 3.2 °C
    Wind: 0.7 km/h aus N
    Luftfeuchtigkeit: 83 %
    UV Index: 1.18
  • Montag 23.11.2020
    Bedeckt
    Temperatur Tag: -6.2 bis 1 °C
    Wind: 3.5 km/h aus NNW
    Luftfeuchtigkeit: 92 %
    UV Index: 1.16
  • Dienstag 24.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -7.7 bis 0.1 °C
    Wind: 2.9 km/h aus ONO
    Luftfeuchtigkeit: 95 %
    UV Index: 1.05

Tour Touren in der Nähe

Umgebung POIs in der Nähe

Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm - Wandern
Zunigalm - Kleiner Zunig - Arnitzalm - Wandern - Geplant war eigentlich die Überschreitung des Großen Zunig, doch aufgrund der schlechten Wetterlage wurde es leider nur die Überschreitung des Kleinen Zunig. Trotzdem eine empfehlenswerte Tour, die bei schönem Wetter mit grandiosem Panorama und zwei sehr schönen Almen lockt.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.