Tour Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz
« 4. Etappe
Brendelsteig - Birkkarspitze
Karwendel-Durchquerung Ost-West Extendedlöschen aus MTT entfernen Löscht nicht die Tour, sondern entfernt sie nur aus der Mehrtagestour!
Tour zu Favoriten
1
Tour gefällt 1 Benutzer
  • SandraH

Fotos Fotos (1 von 19)

Sinnbildlich für die Strecke ist dieser Abschnitt ...
Diahshow hier starten
Voriges Bild anzeigen
Nächstes Bild anzeigen
Wandern, Bergsteigen
T1 Wandern T1: Wandern

Klicke für mehr Informationen
120 Hm Aufstieg
920 Hm Abstieg
04:15 04:15 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 01:10 Stunden

Gehzeit Abstieg
manuell: 04:15 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
19.45 Dies ist die manuell eingegebene Streckenlänge.
Diese kann durchaus von der automatischen abweichen.
km Streckenlänge
15 Tour gegangen
am 15.07.2010 Donnerstag

erstellt von Tom Hofer
- erstellt von Tom Hofer am 02.08.2010 16:01
- letzte Änderung am 07.05.2013 10:36 von Tom Hofer

Info Details zur Tour

Beschreibung der Tour:

Sehr monotone und lange Strecke über 14km Fahrstraße entlang des Karwendelbachs.

Eigentlich steht für den heutigen Tag die vielversprechende Tour über den Gjaidsteig zur Hochlandhütte an, doch da meine Fersen nur noch aus rotem Fleisch bestehen, beschließen wir unsere geplante Karwendeldurchquerung abzubrechen. Von der Hüttenwirtin erfahren wir, dass es ein Hüttentaxi geben soll, welches uns holen kommen könnte, doch nachdem wir erst über eine halbe Stunde vergeblich Handy-Empfang suchen und dann bei extrem schlechter Verbindung den Preis von 100 Euro hören, beschließen wir lieber zu Fuß den Marsch nach Scharnitz anzutreten.
Humpelnd machen wir uns also auf den Weg die extrem lange und langweilige Fahrstraße.
Nach ein paar engen steilen Kehren passieren wir die Lochalm und ab hier folgen wir nahezu die ganze Zeit dem Karwendelbach anfangs steiler bis etwa zur Angeralm und dann nur noch ganz sanft abfallend über die staubige Straße. Zu den schmerzenden Füßen kommt jedoch ab dem flacher werdenden Weg eine echte Plage auf uns zu: Bremsen! Wir werden plötzlich über eine Stunde lang regelrecht attackiert von mehreren Bremsen, die blutige Spuren auf den Armen hinterlassen. Ständig mir den Armen um uns wedelnd verscheuchen wir gegenseitig die lästigen Viecher von Armen, Nacken und Gesicht, um nicht total zerstochen zu werden. Über diese Nerverei vergesse ich sogar kurzzeitig die Schmerzen in den Füßen, immerhin etwas Gutes hat es also doch...
Einige kleine Highlights gibt es auf dem sonst recht öden Weg dann doch. Ein recht hoher Wasserfall, ein schmaler geländeloser Steg über den Karwendelbach und eine große Wildfütterungsstelle leider aber ohne Wild lenken uns teilweise kurz ab.
Nach der Larchetalm blickt man auf eine nahezu endlose gerade Staße und der Weg scheint kein Ende zu nehmen. Erst als die Vegetation dichter wird und wir von der Sonne fast gebraten sind keimt wieder Hoffnung auf Scharnitz doch noch in Kürze zu erreichen. Nach dem Abstieg durch den Wald können wir die ersten Gebäude zwischen den Bäumen entdecken und plötzlich sind wir dann auch am Ortsrand von Scharnitz. Ironischerweise gehen wir an dem Haus vorbei wo das Hüttentaxi stationiert ist und wandern weiter durch den Ort zum Bahnhof, von wo uns der Zug nach Innsbruck bringen soll.
Doch das Schicksal meint es nicht gut mit uns und der Bahnhof ist wegen Bauarbeiten gesperrt, so dass wir auf den Schienenersatzverkehr sprich den Bus umsteigen müssen... Dieser bringt uns nach einer Stunde Wartezeit nach Seefeld wo wir dann in den Zug nach Innsbruck steigen. Im Zug haben wir Zeit, um in Ruhe zu betrachten, was die Bremsen mit uns angestellt haben. Riesige rote Beulen an Hals und armen lassen nichts Gutes erahnen und später soll es sich als Blutvergiftung herrausstellen...
Von Innsbruck geht es nach einer Rast bei McDonals mit dem Zug weiter nach Jenbach, und von dort nach erneuter langer Wartezeit mit dem Bus zurück nach Pertisau, wo wir glücklicherweise wieder im Haus Garni Berghof einen Schlafplatz finden.

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:

Diese Strecke ist absolut nur für Radfahrer empfehlenswert, und wurde von uns nur aufgrund von Blasen an den Füßen gewählt, die ein geplantes Fortsetzen unserer Tour verhindert haben.

Karte Karte / Route

Höhenprofil Höhenprofil: aktuelle Höhe:  m | aktuelle Streckenposition: 19.45km | Höhe min. 959m | max. 1764m
Aufstieg Aufstieg: 4.03 km (116 Hm) [2.9 %] | Abstieg Abstieg: 15.42 km (920 Hm) [6 %] | (Höhenmeter Hm) [Steigung %]

POI POIs in der Route

Lage Lage

Staat / Land / Region:
AT Österreich , Bundesland: Tirol Tirol

Gebirgsgruppe / Gebirge:
Europa » Alpen » Ostalpen » Nördliche Ostalpen » Wetterstein- & Mieminger Gebirge
Europa » Alpen » Ostalpen » Nördliche Ostalpen » Karwendel

Fotos Fotos (19) : Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz

  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Durch dieses Tal wird der Abstieg erfolgen   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Blick zurück aufs Karwendelhaus   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Vorbei an der Lochalm   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Karwendelhaus und unterhalb die Lochalm   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Nur der Anfang der schier endlosen Strecke   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Vorbei an einsamen Höfen   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Hier kam ordentlich was runter   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Ein Schmetterling wollte ein Stück mitgenommen werden   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Eine große Futterstelle   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Der Wasserfall scheint auf dem Bild kleiner als er ist. 50m oder mehr...   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Dort müssen wir nicht rüber, aber trotz des wackeligen Eindrucks war der Steg stabil   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Sinnbildlich für die Strecke ist dieser Abschnitt ...   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Schon fast im Ort der himmelblaue Karwendelbach   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Erste Häuser sind in Sicht und die Straße ist auch schon geteert   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Fast unauffällig das Schild am Parkplatz   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Da ist das Taxi wohl fast die bessere Wahl ...   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Zu guter Letzt war auch noch der Bahnhof gesperrt und wir mussten Bus fahren   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Gleich zwei mal hat mich eine Bremse am Hals erwischt   Diashow hier starten
  •   Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz: Der rechte Arm wurde von Bremsen malträtiert   Diashow hier starten

Kommentar Meinungen und Kommentare


Tourenuser Wer war mit?

Optionen Downloads und Optionen

  • PDF Tour als PDF speichern oder drucken
  • Packliste Packliste zur Tour
  • Datei GPS-Route herunterladen (GPX, KML)
  • Anfahrt Anfahrt zur Tour planen

Bücher und Karten Bücher und Karten

Wetter Wetter aktuell Reload Klicke, um das Wetter zu aktualisieren

  • Donnerstag 28.01.2021
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: 7.3 bis 15.4 °C
    Wind: 15.9 km/h aus WSW
    Luftfeuchtigkeit: 65 %
    UV Index: 2.5
  • Freitag 29.01.2021
    Ein paar Wolken
    Temperatur Tag: 9.3 bis 15.4 °C
    Wind: 12.6 km/h aus W
    Luftfeuchtigkeit: 59 %
    UV Index: 2.42
  • Samstag 30.01.2021
    Leichter Regen
    Temperatur Tag: 6.4 bis 11.5 °C
    Wind: 28.9 km/h aus W
    Luftfeuchtigkeit: 77 %
    UV Index: 2.04
  • Sonntag 31.01.2021
    Ein paar Wolken
    Temperatur Tag: 5.5 bis 9.4 °C
    Wind: 31.8 km/h aus WNW
    Luftfeuchtigkeit: 74 %
    UV Index: 2.12
  • Montag 01.02.2021
    Ein paar Wolken
    Temperatur Tag: 7.8 bis 10.2 °C
    Wind: 41.5 km/h aus WNW
    Luftfeuchtigkeit: 78 %
    UV Index: 2.78
  • Dienstag 02.02.2021
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: 6.6 bis 12.8 °C
    Wind: 12 km/h aus W
    Luftfeuchtigkeit: 65 %
    UV Index: 3
  • Mittwoch 03.02.2021
    Bedeckt
    Temperatur Tag: 7.2 bis 14 °C
    Wind: 13.6 km/h aus SW
    Luftfeuchtigkeit: 63 %
    UV Index: 3
  • Donnerstag 04.02.2021
    Bedeckt
    Temperatur Tag: 6.9 bis 12.7 °C
    Wind: 11.8 km/h aus SW
    Luftfeuchtigkeit: 59 %
    UV Index: 3

Tour Touren in der Nähe

Umgebung POIs in der Nähe

Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz - Wandern
Abstieg Karwendelhaus nach Scharnitz - Wandern - Sehr monotone und lange Strecke über 14km Fahrstraße entlang des Karwendelbachs.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.