Tour Kasseler Hütte - Edelhütte
« 3. Etappe
Greizer Hütte - Kasseler Hütte
Berliner Höhenweg, ab Berliner Hütte  » 5. Etappe
Edelhütte - Ahornspitze - Ahornhütte
löschen aus MTT entfernen Löscht nicht die Tour, sondern entfernt sie nur aus der Mehrtagestour!
Tour zu Favoriten
1
Tour gefällt 1 Benutzer
  • JensMH

Info Infos zur Tour

Wandern, Bergsteigen T4 T4: Alpinwandern

Klicke für mehr Informationen
960 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
889 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
08:20 08:20 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 04:10 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 02:30 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit gesamt
13.42 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge
31
Tour gegangen
am 31.07.2013 Mittwoch

erstellt von Tom Hofer
- erstellt von Tom Hofer am 21.12.2010 11:44
- letzte Änderung am 27.01.2014 13:09 von Tom Hofer

Optionen Downloads und Optionen

  • PDF Tour als PDF speichern oder drucken
  • Packliste Packliste zur Tour
  • Datei GPS-Route herunterladen (GPX, KML)

Tourenuser Wer war mit?

Lage Lage

Staat / Land / Region:
AT Österreich , Bundesland: Tirol Tirol

Gebirgsgruppe / Gebirge:
Europa » Alpen » Ostalpen » Zentrale Ostalpen » Zillertaler Alpen

Bücher und Karten Bücher und Karten

Tour Touren in der Nähe

Umgebung POIs in der Nähe

Wetter Wetter aktuell:

Kasseler Hütte - Edelhütte - Wandern
Kasseler Hütte - Edelhütte - Wandern - Diese Etappe wird auch Aschaffenburger Höhenweg oder auch Siebenschneidenweg genannt und ist sehr lang! Obwohl es nicht viele steile Abschnitte gibt und es nie viele Höhenmeter auf einmal zu bewältigen gibt, muss man insgesamt fast 1000 Höhenmeter im Aufstieg und Abstieg hinter sich bringen und das bei einer Streckenlänge von 13,4 Kilometern. Besonders zeitraubend ist hierbei das unwegsame Blockgelände, welches sehr charakteristisch für die Tour ist. Die Tour sollte nur bei passendem Wetter durchgeführt werden, da es praktisch kaum möglich ist ins Tal abzusteigen.

deine-berge
Verhaltenskodex Datenschutz Impressum © 2009-2019 deine-berge.de by Tom Hofer
Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.