Tour Finkenberg - Gamshütte
Berliner Höhenweg, bis Alpenrose (2010)  » 2. Etappe
Gamshütte - Friesenberghaus
löschen aus MTT entfernen Löscht nicht die Tour, sondern entfernt sie nur aus der Mehrtagestour!
Tour zu Favoriten
0
Tour gefällt 0 Benutzern

Fotos Fotos (1 von 44)

Im Norden über dem Rastkogel scheint noch die Sonne
Diahshow hier starten
Voriges Bild anzeigen
Nächstes Bild anzeigen
Wandern, Bergsteigen
T2 Bergwandern T2: Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
1070 Hm Aufstieg
50 Hm Abstieg
03:30 03:30 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
manuell: 03:30 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 00:10 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
5.72 Dies ist die manuell eingegebene Streckenlänge.
Diese kann durchaus von der automatischen abweichen.
km Streckenlänge
08 Tour gegangen
am 08.08.2010 Sonntag

erstellt von Tom Hofer
- erstellt von Tom Hofer am 19.08.2010 09:30
- letzte Änderung am 07.05.2013 10:41 von Tom Hofer

Info Details zur Tour

Beschreibung der Tour:

Aufstieg zur Gamshütte über den Hermann-Hecht-Weg. Abwechslungsreiche, angenehme Tour zu einer kleinen DAV-Hütte.

Um uns den Fußweg nach Finkenberg zu sparen setzen wir uns in Mayrhofen an der Penkenbahn in den Bus und fahren das Stück bis zur Teufelsbrücke.
Über die Teufelsbrücke gehen wir ein Stück über Teerstraßen durch Dornau. Am Ortsausgang kann man zweimal durch den Wald abkürzen statt weiter der Straße zu folgen. Man sollte nur nicht den Abzweig auf den Hermann-Hecht-Weg verpassen, der den eigentlichen Steig zur Gamshütte darstellt.
Durch den schattigen Wald steigen wir mäßig steil aber stetig auf und kreuzen dabei mehrfach die Schotterstraße, die zum Versorgungslift der Gamshütte führt.
Am oberen Ende eines lichten Waldstücks steht eine kleine Hütte, an der man eine tolle Aussicht auf die umliegenden Gipfel hat. Wir nutzen die Hütte um eine kleine Rast einzulegen. Danach geht es langsam Richtung Baumgrenze, was man am fehlenden Schatten und steiniger werdenden Boden merkt. Teils flach, teils steil folgen wir dem schmalen Pfad bis zur Hütte, wo wir uns anmelden und unsere Nachtlager begutachten, die aufgrund der zahlreichen Nächtigungsgäste im Außenlager liegen, was aber nicht weiter schlimm ist, da sich die Waschräume sowieso nicht im Gebäude, sondern nur von außen erreichbar befinden.
Am Abend geht es nach einem ausgezeichneten Mahl früh ins Bett, da am morgigen Tag die längste Etappe ansteht.

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:

Diese Tour bildete den Auftakt für den Berliner Höhenweg, den wir leider aufgrund schlechten Wetters vorzeitig abbrechen mussten.

Karte Karte / Route

Höhenprofil Höhenprofil: aktuelle Höhe:  m | aktuelle Streckenposition: 5.72km | Höhe min. 881m | max. 1919m
Aufstieg Aufstieg: 5.25 km (1073 Hm) [20.4 %] | Abstieg Abstieg: 0.47 km (51 Hm) [10.9 %] | (Höhenmeter Hm) [Steigung %]

POI POIs in der Route

Lage Lage

Staat / Land / Region:
AT Österreich , Bundesland: Tirol Tirol

Gebirgsgruppe / Gebirge:
Europa » Alpen » Ostalpen » Zentrale Ostalpen » Tuxer Alpen
Europa » Alpen » Ostalpen » Zentrale Ostalpen » Zillertaler Alpen

Fotos Fotos (44) : Finkenberg - Gamshütte

  •   Finkenberg - Gamshütte: Ein Spanner in einem Garten in Mayrhofen   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Die alte Teufelsbrücke in Finkenberg über einer sehr hohen Schlucht   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Ein prall gefüllter Marillenbaum   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Statt der Fahrstraße zu Beginn kann man auch durch den Wald abkürzen   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Es geht schattig und angenehm steil durch den Wald   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Anfangs kreuzt man einige Male die breite Schotterfahrstraße   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Wir befinden uns auf dem Hermann-Hecht-Weg   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Hermann Hecht hat sich wirklich Mühe gegeben den Weg anzulegen   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Blick rüber zur Penkenbahn   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Weiter geht es leicht aufwärts   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Ein ganz junger Fliegenpilz ohne Punkte   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Hunderte von Himbeersträuchern auf einer Lichtung   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Zum ersten Mal lichtet sich der Wald ein wenig   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Eine irre Raupe. Wer die Art kennt kann gerne einen Kommentar hierlassen.   1 Markierung auf diesem Bild   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Auf halber Strecke befindet sich ein Aussichtspunkt mit kleiner Regenhütte   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Dort drüben steht die bepuderte Ahornspitze   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Drüben sind schon die Tuxer Alpen mit dem Penken   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Zum Ende hin kreuzen wir erneut einige Male den Forstweg   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Zum ersten Mal bekommen wir Zillertaler 3000er zu sehen   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Über Stock und Stein durch Wald und Wiesen   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Ein Wandergenuss sind diese flachen Wege   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Durch die Wipfel der Bäume erkennt man schon die ersten Gebäude der Gamshütte   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Knapp unter der Hütte trifft man auf den Zustieg von Ginzling   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Die Gamshütte wird noch klassisch über einen Versorgungslift beliefert   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Die letzten Meter zur Hütte, die sich hinter dem Felsen versteckt   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Vorne der Tristner, im Hintergrund die Ahornspitze   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Blick in den Floitengrund wo die Greizer Hütte liegt   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Ankunft an der Gamshütte bei dichten Wolken   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Panoramablick von der Gamshütte nach Norden   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Panoramablick von der Gamshütte zum Penken   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Panoramablick von der Gamshütte nach Mayrhofen   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Panoramablick von der Gamshütte zur Ahornspitze   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Panoramablick von der Gamshütte zum Tristen   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Panoramablick von der Gamshütte in den Floitengrund   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Panoramablick von der Gamshütte in den Gunggl   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Panoramablick von der Gamshütte mit Floitengrund links und Gunggl rechts   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Da sag noch einer auf der Gamshütte gäbe es keine Dusche   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Panoramablick von der Gamshütte mir Großer Löffler, Floitenspitzen, Groß Morchner, Zsigmondyspitze   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Panoramablick von der Gamshütte mit Zsigmondyspitze, Ochsner   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Unsere Lager liegen ausserhalb der Hütte   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Unser Außenlager von innen   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Abendstimmung über dem Winterraum   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Im Norden über dem Rastkogel scheint noch die Sonne   Diashow hier starten
  •   Finkenberg - Gamshütte: Die Nacht bricht herein über Mayrhofen   Diashow hier starten

Kommentar Meinungen und Kommentare


Tourenuser Wer war mit?

Optionen Downloads und Optionen

  • PDF Tour als PDF speichern oder drucken
  • Packliste Packliste zur Tour
  • Datei GPS-Route herunterladen (GPX, KML)
  • Anfahrt Anfahrt zur Tour planen

Bücher und Karten Bücher und Karten

Wetter Wetter aktuell Reload Klicke, um das Wetter zu aktualisieren

  • Freitag 20.11.2020
    Schnee
    Temperatur Tag: -4.9 bis 3.7 °C
    Wind: 7.2 km/h aus N
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 1.08
  • Samstag 21.11.2020
    Klarer Himmel
    Temperatur Tag: -10.1 bis -0.5 °C
    Wind: 2.2 km/h aus N
    Luftfeuchtigkeit: 90 %
    UV Index: 1.18
  • Sonntag 22.11.2020
    Überwiegend bewölkt
    Temperatur Tag: -5.4 bis 3.1 °C
    Wind: 2.5 km/h aus N
    Luftfeuchtigkeit: 78 %
    UV Index: 1.19
  • Montag 23.11.2020
    Bedeckt
    Temperatur Tag: -3.7 bis 3.1 °C
    Wind: 4 km/h aus N
    Luftfeuchtigkeit: 85 %
    UV Index: 1.05
  • Dienstag 24.11.2020
    Mäßig bewölkt
    Temperatur Tag: -3.9 bis 4.5 °C
    Wind: 1.2 km/h aus OSO
    Luftfeuchtigkeit: 78 %
    UV Index: 1.11
  • Mittwoch 25.11.2020
    Bedeckt
    Temperatur Tag: -3.2 bis 4.2 °C
    Wind: 2.2 km/h aus SW
    Luftfeuchtigkeit: 73 %
    UV Index: 1.07
  • Donnerstag 26.11.2020
    Überwiegend bewölkt
    Temperatur Tag: -3.7 bis 4 °C
    Wind: 7.7 km/h aus S
    Luftfeuchtigkeit: 74 %
    UV Index: 1.1
  • Freitag 27.11.2020
    Leichter Regen
    Temperatur Tag: -1.6 bis 1.4 °C
    Wind: 3.1 km/h aus N
    Luftfeuchtigkeit: 100 %
    UV Index: 1.07

Tour Touren in der Nähe

Umgebung POIs in der Nähe

Finkenberg - Gamshütte - Wandern
Finkenberg - Gamshütte - Wandern - Aufstieg zur Gamshütte über den Hermann-Hecht-Weg. Abwechslungsreiche, angenehme Tour zu einer kleinen DAV-Hütte.

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.