Tour Rosengarten 2019
MTT zu Favoriten
3
MTT gefällt 3 Benutzern
  • hebu17
  • Tramar
  • mikelauszw

Foto Foto Info Details zur Mehrtagestour Info Infos

  Tscheinerspitze 
Beschreibung:
Tour 2019 mit Start in Campitello di Fassa.

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
...wegen Schneeeinbruch leider mit zu wenigen Klettersteigen. War trotzdem sehr schön.
Typ: Hufeisen Eine Mehrtagestour in Form eines Hufeisens ähnelt einer Rundtour, bei der Start und Ziel im selben Ort sind. Auch beim Hufeisen liegen Startpunkt und Zielpunkt zumindest nahe beieinander oder im gleichen Tal, so dass nur geringe Fahrtzeiten nötig sind.
8 Etappen
Tour Zeitraum:
07.09.2019 - 14.09.2019
Der Zeitraum der Mehrtagestour ergibt sich automatisch aus den Daten der einzelnen Tagestouren.
4363 Hm Aufstieg
5321 Hm Abstieg
36:55 Stunden Gehzeit gesamt
17:58 Stunden Gehzeit Aufstieg
14:48 Stunden Gehzeit Abstieg
59.44 Die Streckenlängen werden automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge
erstellt von hebu17
- erstellt von hebu17 am 30.12.2019 21:16
- letzte Änderung am 01.01.2020 21:24
 

Karte Gesamtroute aller Etappen:

Höhenprofil Höhenprofil: aktuelle Höhe:   m | aktuelle Streckenposition: 0 km | Höhe min. 1430 m
 

Tour Etappe 1 Rifugio des Alpes - Plattkofelhütte

  unterm Plattkofel 
Beschreibung der Tour:


Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wegen Dauerregen und Schneefallgrenze bei 2500 m nicht über Toni-Demetzhütte und Oskar-Schuster-Steig sondern über Weg 557. Günter und Andi gehen auf Normalweg zum Plattkofel hoch (2955 mNN).
Wandern T2 T2: Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen.
274 Hm Aufstieg
362 Hm Abstieg
02:15 02:15 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 01:10 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 01:05 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit gesamt
4.8 Dies ist die manuell eingegebene Streckenlänge.
Diese kann durchaus von der automatischen abweichen.
km Streckenlänge
07
Tour gegangen
am 07.09.2019 Samstag

 

Tour Etappe 2 Plattkofelhütte - Tierser Alpl

  Tierser Alpl-Hütte 
Beschreibung der Tour:


Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Schnefallgrenze sinkt auf etwa 2000 m, daher ist auch der Maximilianssteig nicht wirklich begehbar
Wandern T2 T2: Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen.
383 Hm Aufstieg
241 Hm Abstieg
03:30 03:30 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 01:45 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 00:55 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit gesamt
6.37 Dies ist die manuell eingegebene Streckenlänge.
Diese kann durchaus von der automatischen abweichen.
km Streckenlänge
08
Tour gegangen
am 08.09.2019 Sonntag

 

Tour Etappe 3 Tierser Alpl - Vajolet-Hütte

  Aufstieg in Richtung Molignonpass 
Beschreibung der Tour:


Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Bei 20-30 cm Schnee und Sonnenschein geht es durch die Berge. Eine ganz besondere Wanderung! Erst steil dann flacher zum Molignonpass. Runter grasleitenkessel und hoch zur Grasleitenpasshütte. Dort herrliche Sicht auf Kesselkogel und Rosengartenspitze. Weiter zur Vajolethütte. Später kleinen Rundgang unter der Rosengartenwand.
Wandern T3 T3: anspruchvolles Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen.
521 Hm Aufstieg
734 Hm Abstieg
03:50 03:50 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 02:00 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 01:50 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit gesamt
5.34 Dies ist die manuell eingegebene Streckenlänge.
Diese kann durchaus von der automatischen abweichen.
km Streckenlänge
09
Tour gegangen
am 09.09.2019 Montag

 

Tour Etappe 4 Vajolet-Hütte - Rotwandhütte - Karerpass - Rotwandhütte

  beim Pale Rabiose 
Beschreibung der Tour:


Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Passo delle Zigolade ist gesperrt, daher gehen wir außen rum. Der Pfad geht nahezu horizontal, aber immer wieder abgerutschte stellen, die umgangen werden können. Am Pale Rabbiose, einem eingeklemmten Fels einige Meter über dem Grund, legen wir eine kleine Kletterpartie ein. Auf der anderen Seite des Bergzugs scheint die Sonne und ein schöner Masch zur Rotwandhütte liegt vor uns. Nachmittags holen wir Andrea am Karerpass ab.
Wandern T3 T3: anspruchvolles Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen.
1008 Hm Aufstieg
963 Hm Abstieg
07:10 07:10 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 04:20 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 02:50 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit gesamt
14.97 Dies ist die manuell eingegebene Streckenlänge.
Diese kann durchaus von der automatischen abweichen.
km Streckenlänge
10
Tour gegangen
am 10.09.2019 Dienstag

 

Tour Etappe 5 Rotwandhütte - Vajolonpass - Masare Klettersteig - Rotwandhütte

  Rotwand KS 
Beschreibung der Tour:


Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Von der Rotwandhütte zum Vajolonpass. Dann über den Rotwandsteig  auf Rotwand (2806) und zunächst runter, um eine kl. Schlucht zu queren (Notabstiegmöglichkeit zur Hütte). Danach über den Masare-Steig, der rauf und runter geht, inkl. schöner Kamin-stelle. Abstieg über Normalweg, neben dem Pfad wächst Edelweiß. Schöne Tour.
Klettersteig C C: schwierig - K3

Klicke für mehr Informationen
Runde Bei Rundtouren befindet sich das Ziel am selben Ort wie der Start.
672 Hm Aufstieg
672 Hm Abstieg
06:30 06:30 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 02:35 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 01:40 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit gesamt
5.28 Dies ist die manuell eingegebene Streckenlänge.
Diese kann durchaus von der automatischen abweichen.
km Streckenlänge
11
Tour gegangen
am 11.09.2019 Mittwoch

 

Tour Etappe 6 Rotwandhütte - Christomannos - Kölner Hütte - Santner-Einstieg - Gartlhütte

  Vajolettürme 
Beschreibung der Tour:


Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Zunächst auf dem Panoramaweg vorbei am Adlerdenkmal zur Kölner Hütte. Von dort auf den Zustieg zum Santnerpass. Zunächst ungesichert aber einfache (trotzdem schöne) Kletterstellen I bis II. Später gesichert ca. Kat. B/C. Die Santnerpasshütte mit netten Wirten. Gartlhütte liegt spektakulär unter den Vajolettürmen.
Klettersteig B B: mäßig schwierig - K2

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen.
829 Hm Aufstieg
504 Hm Abstieg
05:45 05:45 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 03:15 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 01:25 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit gesamt
7.59 Dies ist die manuell eingegebene Streckenlänge.
Diese kann durchaus von der automatischen abweichen.
km Streckenlänge
12
Tour gegangen
am 12.09.2019 Donnerstag

 

Tour Etappe 7 Gartlhütte - Vajolet-Hütte - Passo di Antermoia - Rifugio d- Antermoia

  Kesselkogel 
Beschreibung der Tour:


Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Zunächst zur Vajolethütte dann zur Grassleitenpasshütte. Ines, Martin, Günter und Andi gehen über den Kesselkogel (3002) (das sind ca. 300 Hm mehr rauf und runter). Andrea und Hebu außen rum über den Antemoiapass. Ziel,ist die gleichnamige Hütte am gleichnamigen See. Der See ist kalt, aber reinspringen geht (kurz) und ist toll.
Wandern T3 T3: anspruchvolles Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen.
597 Hm Aufstieg
673 Hm Abstieg
04:05 04:05 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 02:25 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 01:40 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit gesamt
5.91 Dies ist die manuell eingegebene Streckenlänge.
Diese kann durchaus von der automatischen abweichen.
km Streckenlänge
13
Tour gegangen
am 13.09.2019 Freitag

 

Tour Etappe 8 Rifugio d. Antermoia - Rifugio Micheluzzi

  Blick auf den Plattkofel 
Beschreibung der Tour:


Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Abstieg nach Campitello die Fassa.
Wandern T3 T3: anspruchvolles Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen.
79 Hm Aufstieg
1172 Hm Abstieg
03:50 03:50 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 00:30 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 03:20 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit gesamt
9.18 Dies ist die manuell eingegebene Streckenlänge.
Diese kann durchaus von der automatischen abweichen.
km Streckenlänge
14
Tour gegangen
am 14.09.2019 Samstag

 

Lage Lage der Mehrtagestour

Bücher und Karten Bücher und Karten

Kommentar Meinungen und Kommentare

Kommentar schreiben Neuen Kommentar schreiben als Gast

Rosengarten 2019
Rosengarten 2019 ,8 Etappen, Touren: Tierser Alpl - Vajolet-Hütte Rifugio des Alpes - Plattkofelhütte Plattkofelhütte - Tierser Alpl Vajolet-Hütte - Rotwandhütte - Karerpass - Rotwandhütte Rotwandhütte - Vajolonpass - Masare Klettersteig - Rotwandhütte Rotwandhütte - Christomannos - Kölner Hütte - Santner-Einstieg - Gartlhütte Gartlhütte - Vajolet-Hütte - Passo di Antermoia - Rifugio d- Antermoia Rifugio d. Antermoia - Rifugio Micheluzzi

deine-berge
Verhaltenskodex Datenschutz Impressum © 2009-2020 deine-berge.de by Tom Hofer
Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.