Tour TMB
MTT zu Favoriten
1
MTT gefällt 1 Benutzer
  • Jamo

Foto Foto Info Details zur Mehrtagestour

  File:Alpes 2017-07-23 (36376969923).jpg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung:


Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
 
Typ: Rundtour Eine Rundtour ist der Typ Mehrtagestour der am wenigsten Organisation benötigt und man trotzdem nicht an einen Ort gefesselt ist. Start und Ziel der Tour liegen so nahe beieinander, dass man quasi keine Fahrtzeiten nach der Rückkehr braucht, um wieder zum Ausgangspunkt zu kommen.
10 Etappen
Tour Zeitraum:
00.00.0000 - 00.00.0000
Der Zeitraum der Mehrtagestour ergibt sich automatisch aus den Daten der einzelnen Tagestouren.
10728 Hm Aufstieg
10703 Hm Abstieg
65:29 Stunden Gehzeit gesamt
144.94 Die Streckenlängen werden automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge
erstellt von Jamo
- erstellt von Jamo am 23.03.2021 13:16
- letzte Änderung am 28.03.2021 18:50

Karte Gesamtroute aller Etappen:

Höhenprofil Höhenprofil: aktuelle Höhe:   m | aktuelle Streckenposition: 0 km | Höhe min. 991 m
 

Tour Etappe 1: 1. Rocky Pop - Bellevue - Auberge le truc

File:Alpes 2017-07-29 (37564130931).jpg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung der Tour:

Option 1: von Les Houches nimmt man die Seilbahn zur Spitze, dann muss man noch 8km (ca. 4h) wandern 

Option 2: Aufstieg ab Les Houches (ca 6:50h)

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wandern T2 T2: Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen. leicht
1543 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
819 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
06:50 06:50 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
manuell: 04:00 Stunden

Gehzeit Abstieg
manuell: 02:50 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
12.61 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge

 

Tour Etappe 2: 2. Auberge le truc - Refuge de la Croix du Bonhomme

File:Torrent de la combe noire - panoramio.jpg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung der Tour:

Option 1: Durch Nadelwald in das 600 tiefer liegende Les Contamines, dann durch Bonnant Tal hinauf zur Refuge de Balme. Anschließend Aufstieg zum Col de Bonhomme (ca 8:00h)

Option 2: original Weg entlang des TMB, dann ca 9:00h Gehzeit

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wandern T2 T2: Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen. leicht
1876 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
1152 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
09:00 09:00 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
manuell: 07:00 Stunden

Gehzeit Abstieg
manuell: 02:00 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
18.94 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge

 

Tour Etappe 3: 3. Refuge de la Croix du Bonhomme - Refuge Robert Blanc

File:Alpes 2017-07-28 (37425819162).jpg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung der Tour:

Verlassen TMB Rundweg um nach Aufstieg zu Col des Fours  noch zum Tete des Fours (2756 m – höchster Punkt der Tour) mit Blick zum Mont Blanc, Abstieg zum Ville Glacier

Gruppe A: Aufstieg zur Refuge Robert Blanc

Gruppe B: auf Talstraße bis Refuge Mottets (insgesamte Laufzeit 3:30h)

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wandern T3 T3: anspruchvolles Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen. mittel
957 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
656 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
06:15 06:15 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
manuell: 04:00 Stunden

Gehzeit Abstieg
manuell: 02:00 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
8.9 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge

 

Tour Etappe 4: 4. Refuge Robert Blanc - Rifugio Maison Vieille

File:Italy 2017-07-27 (37137341120).jpg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung der Tour:

Gruppe A: Abstieg zum Col de la Seigne (Grenzpass zwischen Frankreich/Italien)

Gruppe B: Aufstieg zum Col de la Seigne (Grenzpass zwischen Frankreich/Italien)

Oberhalb des Tals Vallon de la Lee Blanche zur Hütte Rifugio Elisabetta Soldoni, 100m Abstieg zur Seen-Landschaft Lac de Combal, 350 m Aufstieg und wundervolle Sicht auf Miage Gletscher, Abstieg zum Rifugio la Maison Vieille am Col Checroui
 

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wandern T3 T3: anspruchvolles Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen. mittel
885 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
1685 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
08:00 08:00 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
manuell: 04:00 Stunden

Gehzeit Abstieg
manuell: 04:00 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
20.49 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge

 

Tour Etappe 5: 5. Rifugio Maison Vieille - Hotel La Grange

File:The Courmayeur Cable Car (108565717).jpeg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung der Tour:

Abstieg nach Courmayeur zum Hotel La Grange

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wandern T2 T2: Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen. leicht
150 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
799 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
02:40 02:40 Stunden. Automatisch errechnet.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 00:40 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 01:55 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
4.12 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge

 

Tour Etappe 6: 6. Hotel La Grange - Rifugio Walter Bonatti - Rifugio Elena

File:Mont Blanc Evening.jpg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung der Tour:

Option 1: Bus bis Planpincieux, 400m Aufstieg, 8km am Steilhang entlang, 250m Abstieg in Quellgebiet des Ferret Baches, Abkürzung zum Refugio (ca 6h)

Option 2: Aufstieg zum Refuge Bertone, weiter zum Refuge Bonatti, entlang des Val Ferret Tals zum Refugio Elena (ca 7:30h)

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wandern T4 T4: Alpinwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen. schwierig
1309 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
563 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
07:30 07:30 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
manuell: 05:15 Stunden

Gehzeit Abstieg
manuell: 01:15 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
16.85 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge

 

Tour Etappe 7: 7. Rifugio Elena - Grand Col Ferret - La Fouly - Relais d Arpette

File:Switzerland 2017-07-25 (36460393973).jpg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung der Tour:

Option 1: 500m Aufstieg zum Grand Col Ferret (Schweiz), Abstieg in Val Ferret entlang des Bachs nach La Fouly, Bus mit Umstieg in Orsiere nach Champex, vom Champex See noch 2km nach Relais d‘Arpette (ca 6:00h)

Option 2: 500m Aufstieg zum Grand Col Ferret (Schweiz), Abstieg in Val Ferret entlang des Bachs nach La Fouly, wandern nach Champex, vom Champex See noch 2km nach Relais d‘Arpette (ca. 9:45h)

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wandern T2 T2: Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen. leicht
741 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
1162 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
06:00 06:00 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
manuell: 03:00 Stunden

Gehzeit Abstieg
manuell: 03:00 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
22.83 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge

 

Tour Etappe 8: 8. Relais d Arpette - Fenêtre d'Arpette - Auberge du Mont Blanc

 
Beschreibung der Tour:

ca 1km über Waldlichtung, Steilaufstieg zum Fenetre d’Arpette (zweithöchster Punkt), 1000 m Steilabstieg neben Gletscher

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wandern T3 T3: anspruchvolles Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen. mittel
1169 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
1518 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
07:45 07:45 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
manuell: 04:00 Stunden

Gehzeit Abstieg
manuell: 03:45 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
12.54 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge

 

Tour Etappe 9: 9. Auberge du Mont Blanc - Auberge La Boerne

File:Alpes 2017-07-23 (36376969923).jpg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung der Tour:

Option 1: ca 400m Steilanstieg und weitere 4km sanfter Anstieg über Almwiesen zum Pass Col de Balme, Sessellift für Abstieg nach Le Tour, weitere 2km nach Tre-le-Champ (ca. 5:00h)

Option 2: ca 400m Steilanstieg und weitere 4km sanfter Anstieg über Almwiesen zum Pass Col de Balme, dann Tete de Balme weiter zum Col de Possets, Aiguillette de Possets nach Tre-le-Champ
 

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wandern T2 T2: Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen. leicht
1178 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
1061 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
06:30 06:30 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
manuell: 03:30 Stunden

Gehzeit Abstieg
manuell: 03:00 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
15.05 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge

 

Tour Etappe 10: 10. Auberge La Boerne - Hôtel Heliopic

File:Aiguilles Rouges massif 4.jpg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung der Tour:
Aufstieg zum Tete-aux-Vents (letzter Teil Aufstieg über Leitern), dann über Grand Balcon Sud, nach Bergstation La Flegere. Dort nimmt man Seilbahn nach Charmonix hinunter

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wandern T3 T3: anspruchvolles Bergwandern

Klicke für mehr Informationen
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen. mittel
920 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
1288 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
05:00 05:00 Stunden. Manuell eingetragen.

Gehzeit Aufstieg
manuell: 03:00 Stunden

Gehzeit Abstieg
manuell: 02:00 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
12.61 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge

 

Lage Lage der Mehrtagestour

Kommentar Meinungen und Kommentare


Optionen Downloads und Optionen

Bücher und Karten Bücher und Karten

MTT Weitere Mehrtagestouren

TMB
TMB ,10 Etappen, Touren: 1. Rocky Pop - Bellevue - Auberge le truc 2. Auberge le truc - Refuge de la Croix du Bonhomme 3. Refuge de la Croix du Bonhomme - Refuge Robert Blanc 4. Refuge Robert Blanc - Rifugio Maison Vieille 5. Rifugio Maison Vieille - Hotel La Grange 6. Hotel La Grange - Rifugio Walter Bonatti - Rifugio Elena 7. Rifugio Elena - Grand Col Ferret - La Fouly - Relais d Arpette 8. Relais d Arpette - Fenêtre d'Arpette - Auberge du Mont Blanc 10. Auberge La Boerne - Hôtel Heliopic 9. Auberge du Mont Blanc - Auberge La Boerne

Genabi Gesundheit.Nachhaltigkeit.Bio Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.