Tour Testschluffer
MTT zu Favoriten
0
MTT gefällt 0 Benutzern

Foto Foto Info Details zur Mehrtagestour

  File:SAC Hütte.jpg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung:


Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
 
Typ: Hufeisen Eine Mehrtagestour in Form eines Hufeisens ähnelt einer Rundtour, bei der Start und Ziel im selben Ort sind. Auch beim Hufeisen liegen Startpunkt und Zielpunkt zumindest nahe beieinander oder im gleichen Tal, so dass nur geringe Fahrtzeiten nötig sind.
3 Etappen
Tour Zeitraum:
00.00.0000 - 00.00.0000
Der Zeitraum der Mehrtagestour ergibt sich automatisch aus den Daten der einzelnen Tagestouren.
3473 Hm Aufstieg
2884 Hm Abstieg
21:16 Stunden Gehzeit gesamt
31.44 Die Streckenlängen werden automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge
erstellt von Nelson
- erstellt von Nelson am 27.08.2017 01:10
- letzte Änderung am 27.08.2017 01:10

Karte Gesamtroute aller Etappen:

Höhenprofil Höhenprofil: aktuelle Höhe:   m | aktuelle Streckenposition: 0 km | Höhe min. 1196 m
 

Tour Etappe 1: Ulmi - Salbithütte - Salbitbrücke - Salbitschijenbiwak - Voralphütte

File:Gipfelkreuz auf dem Mittleren Höhenberg (2099 m.ü.M.).jpg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung der Tour:


Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wandern
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen.
1664 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
731 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
08:20 08:20 Stunden. Automatisch errechnet.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 06:30 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 01:50 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
10.54 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge

 

Tour Etappe 2: Voralphütte - Bergseehütte - Chelenalphütte

File:Bergseehütte (2370 m.ü.M.).jpg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung der Tour:


Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wandern
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen.
1080 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
855 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
06:35 06:35 Stunden. Automatisch errechnet.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 04:20 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 02:15 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
10.09 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge

 

Tour Etappe 3: Chelenalphütte - Dammahütte - Göscheneralp

File:SAC Hütte.jpg
Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern! 
Beschreibung der Tour:
Lässt sich auf der Karte hier leider nicht darstellen, man kann jedoch auch vorher zur Dammahütte abbiegen:

Chelenalphütte – Dammahütte: Von der Chelenalphütte anfangs auf dem üblichen, gut ausgebauten Hüttenweg abwärts in die Sohle des Hochtals und dort flach hinaus Richtung Hinter Röti (1925 m). Unmittelbar dahinter Hinweis auf die Dammahütte. Die blau-weiße Markierung leitet zur soliden Brücke über die Chelenreuss und durch verwachsenes Terrain zum Abfluss des Rötifirns. Die beste Möglichkeit zur Überquerung bietet sich wahrscheinlich nahe der Mündung in die Chelenreuss (keine Garantie!). Weiter oben liegen die Blöcke jedenfalls oft zu weit auseinander, zumal die Gischt sehr reißend sein kann. Falls die Traverse gelungen ist, spürt man durch Erlengebüsch wieder die Markierung auf und folgt ihr in die steileren Plattenzonen hinauf. Diese sind ebenfalls bewachsen und können auf ihren Absätzen gut durchstiegen werden. Nach kurzer Linkstraverse nochmals steil gegen den Moosstock empor, bevor auf ca. 2400 m die lange Querung durch abschüssige Schutthänge ansetzt. Dank der passablen Pfadspur ist diese zunächst nicht schwierig. Später wird es jedoch kniffliger, wenn man an einem Plattenriegel entlang nochmals 100 Höhenmeter verliert, rechts um eine Kante biegt und neben einem Couloir steil aufwärts kraxelt (teilweise Sicherungen). Zu einer markanten Verflachung und kurz darauf zur kleinen Dammahütte (2439 m).

Zusatzinformationen / persönliche Anmerkungen:
Wandern
Strecke Bei einer Streckenwanderung liegen Start und Ziel der Tour etwa maximal weit auseinander. Die Streckenwanderung findet man meist bei Mehrtagestouren, wo man am Ziel übernachtet, um am nächsten Tag weiterzugehen. Es ist natürlich auch möglich mit dem Bus oder Zug wieder zurück zum Start zu gelangen.
729 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Aufstieg
1298 Die Höhenmeter wurden automatisch aus der Route errechnet, und können daher von den tatsächlichen Werten abweichen. Hm Abstieg
06:25 06:25 Stunden. Automatisch errechnet.

Gehzeit Aufstieg
automatisch: 02:55 Stunden

Gehzeit Abstieg
automatisch: 03:30 Stunden

Gehzeit manuell: Die Gehzeit wurde vom Benutzer manuell eingetragen.
Gehzeit automatisch: Die Gehzeit wurde vom System anhand der Route und den anfallenden Höhenmetern und Kilometern errechnet und kann daher von den tatsächlichen Werten abweichen.
Stunden Gehzeit
10.81 Die Streckenlänge wird automatisch aus der Route errechnet.
Daher kann dieser Wert ungenau sein.
Je genauer die Route bestimmt wird, desto genauer wird auch die Streckenlänge.
km Streckenlänge

 

Lage Lage der Mehrtagestour

Kommentar Meinungen und Kommentare


Optionen Downloads und Optionen

Bücher und Karten Bücher und Karten

MTT Weitere Mehrtagestouren

Testschluffer
Testschluffer ,3 Etappen, Touren: Voralphütte - Bergseehütte - Chelenalphütte Ulmi - Salbithütte - Salbitbrücke - Salbitschijenbiwak - Voralphütte Chelenalphütte - Dammahütte - Göscheneralp

Twitter twitter.com/deinebergede Instagram instagram.com/deineberge.de Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.