Packliste Packliste Wandern und Bergsteigen

Ausrüstung: Bergschuhe

Die Bergschuhe sind mit Abstand der wichtigste Ausrüstungsgegenstand eines Wanderers oder Bergsteigers.
Auch wenn ein Paar gute Bergschuhe je nach Einsatzgebiet um die 200 Euro kosten, sollte hier nicht am falschen Ende gespart werden.
Hier lohnt es sich auf jeden Fall sein Geld in einen namhafteren Hersteller wie Meindl, Hanwag, etc. zu stecken, da diese jahrzehntelange Erfahrung mitbringen und garantiert gute Qualität liefern.
Denn das Einzige was einem im Urlaub nicht passieren möchte ist z.B. eine Sohle die sich löst oder Wasser was in den Schuh eintritt.
Beim Kauf des Bergschuhs sollte man auf jeden Fall Ruhe walten lassen und nichts überstürzen.
Optik und Marke sollten eine eher untergeordnete Rolle spielen, denn beim Bergschuh zählt ausschließlich die Passform und die ist bei jedem Fuß anders.
Jeder gute Outdoor-Händler wird zudem anbieten den Schuh auch mal über einen längeren Zeitraum Probe zu tragen, und das sollte man auch auf jeden Fall in Anspruch nehmen.
Wenn ein Schuh schon im Geschäft drückt, dann wird er das im Gebirge nach mehreren Stunden in jedem Fall tun. Auch schon gehörte Sprüche, dass ein Bergschuh am Anfang immer Blasen verursacht, gehören der Vergangenheit an. Früher gab es nicht so viele Modelle wie heute und da musste man sich eventuell mit Blasen abfinden. Doch bei der heutigen Auswahl an Modellen und Herstellern sollte für jeden Fuß ein perfekt passender Schuh zu finden sein. Man muss sich nur die Mühe machen und danach suchen.
Außerdem sollte man den Schuh mit den Socken testen, die man auch später tragen wird, denn je nach Dicke muss so eine andere Schuhgröße gewählt werden.
Da der Fuß gerade beim Bergabsteigen deutlich nach vorne rutscht darf der Schuh zudem auf keinen Fall zu klein gewählt werden. Im Gegensatz zu Kletterschuhen werden Bergschuhe nicht passend oder zu klein, sondern zu groß gekauft!
Sollte man dies alles beachten steht einem angenehmen und ungestörten schmerzfreien Wandern nichts mehr im Weg.

Bergschuhe werden z.B. von Meindl in Kategorien von A-D eingeteilt
Grobe Richtwerte für die richtige Wahl des Schuhs sind:
Für einfache Tagestouren: Kategorie A
Für einfache Mehrtagestouren: Kategorie B
Für hochalpine Tagestouren: Kategorie C
Für hochalpine Mehrtagestouren: Kategorie D
Vergleich Vergleichstabelle für Bergschuhe steigeisenfest Herren

Packlisten weitere Ausrüstungsgegenstände aus der Kategorie Ausrüstung:
Empfehlung Mitnahme:
Tagestour Wandern muss mit
Mehrtagestour Wandern muss mit
Tagestour Hochalpin muss mit
Mehrtagestour Hochalpin muss mit


 

Kommentar Meinungen und Kommentare

Kommentar schreiben Neuen Kommentar schreiben als Gast

 
Bergschuhe auf der Packliste Wandern und Bergsteigen
Hier findest du Informationen rund um den Ausruestungsgegenstand Bergschuhe aus der Kategorie Ausruestung auf der Packliste fuer Wandern und Bergsteigen.

deine-berge
Verhaltenskodex Datenschutz Impressum © 2009-2019 deine-berge.de by Tom Hofer
Twitter twitter.com/deinebergede google plus plus.google.com Facebook facebook.com/DeineBerge Frage Kontakt Fragen, Fehler, Lob, Kritik?
Schreib uns eine Nachricht.